ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Förderung jetzt neu geordnet

Weitere Artikel zu


Von

Saarland

Die Saarländische Investitions- und Kreditbank (SIKB) hat ihre Kräfte neu gebündelt, um den Mittelstand – vor allem das Handwerk – zu unterstützen. Bankchef Johmann erklärte, in Abstimmung mit den Banken und Sparkassen im Land, mit Steuerberatern, Unternehmensberatern und dem Kunden direkt werde man effektiv agieren, um Entscheidungsprozesse schnell abwickeln zu können. Über ein attraktives Produktepaket wolle die Bank den Mittelstand stärken.

Beispielsweise könnten sich Existenzgründer und Unternehmen, die investieren wollen, im Beratungscenter der SIKB in Saarbrücken in der Johannisstraße 2 informieren und beraten lassen. Dies gelte für Finanzierungen über öffentliche zinsgünstige Förderkredite sowie für Bürgschaftshilfen und Beteiligungskapital. Außerdem sei eine Beratungshotline unter 0180/5630330 geschaltet.

Informationen zu diesen Fragen gibt es auch bei der Handwerkskammer des Saarlandes unter Telefon

(0681) 5809-135 sowie -140 und -144.

Auch interessant

Gute Qualität wird vom Kunden honoriert

Service-Orientierung und Flexibilität sind Dauerbrenner, die in den Betrieben mit Leben erfüllt werden sollen. mehr...

Weitere Artikel aus Regional vom 11.03.2005:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel