ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Christliche Adventsfeier

Weitere Artikel zu


Baden & Württemberg Reutlingen (p). Am ersten Adventssonntag fand im Matthäus-Alber-Haus die Adventsfeier der Christlichen Bäcker- und Konditorenvereinigung statt. Vorsitzender Berthold Streib begrüßte alle Besucher und Ehrengäste und freute sich über ihr Kommen. Das Eingangsgebet sprach Andreas Speer. In seinem Grußwort ging Ehren-Landesinnungsmeister Wolfgang Sautter auf die Entstehung und Hintergründe des Liedes „Macht hoch die Tür“ ein.

Anschließend „interviewte“ Berthold Streib Steffen Kern den Redner des Nachmittags, der im Hauptberuf Pfarrer ist, dazu Journalist, erster Vorsitzender der Apis und Mitglied der Landessynode.

Die folgende Festansprache stand unter dem Motto „Advent – was dürfen wir hoffen?“ Am Ende der Feier gab Ernst Zimmermann die aktuellen Termine der kommenden Veranstaltungen bekannt und sprach das Schlussgebet. Mit einem Segenslied und einem Choralstück des Posaunenchors wurde die Adventsfeier beendet.

Weitere Artikel aus Regional vom 20.12.2010:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel