ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Bayern etabliert regionales Bio

Weitere Artikel zu


Nürnberg (abz). Das vor gut zwei Jahren eingeführte Bayerische wird bei Verbrauchern immer beliebter und bekannter. Einer aktuellen Umfrage der Technischen Universität München zufolge sei rund der Hälfte der Verbraucher in Bayern das Bio-Siegel bereits ein fester Begriff.

Laut Landwirtschaftsminister würden inzwischen 130 Unternehmen in Bayern das weißblaue Siegel nutzen, um Kunden damit bei mehr als 1000 Produkten die garantierte Herkunft der Waren aus Bayern zu signalisieren.

Das Bayerische Bio-Siegel wurde im Dezember 2015 auf dem Markt eingeführt und orientiert sich an den Qualitätsvorgaben der Öko-Verbände.

Weitere Artikel aus Regional vom 03.03.2018:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel