ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Bäcker nutzen Volksfest zur Werbung

Mitglieder des Straubinger Fachvereins der Bäcker und Konditoren mit Fahne und geschmücktem Festwagen bei der Aufstellung vor dem Festzug zur Eröffnung des Gäubodenvolksfests in Straubing. (Quelle: Schuller)+
Mitglieder des Straubinger Fachvereins der Bäcker und Konditoren mit Fahne und geschmücktem Festwagen bei der Aufstellung vor dem Festzug zur Eröffnung des Gäubodenvolksfests in Straubing. (Quelle: Schuller)

Weitere Artikel zu


Fachverein nimmt am Auszug zum Gäubodenvolksfest in Straubing teil

Bayern Straubing (nik). Der 134 Jahre alte Fachverein der Bäcker und Konditoren Straubing war beim traditionellen Auszug zum Festplatz des Gäubodenvolksfestes mit 25 Mitgliedern vertreten. Insgesamt nahmen 90 Trachten- und Brauchtumsgruppen mit mehr als 3300 Personen teil.

Für das Bäckerhandwerk der Region Straubing ist das Gäubodenvolksfest ein bedeutender Wirtschaftsfaktor, da es mit seinen Produkten die Bierzelte beliefert.

Für den Straubinger Fachverein bildet die Teilnahme am Volksfestauszug auch die Gelegenheit, Tradition und Bedeutung des Backhandwerks zu demonstrieren sowie auf die Bedeutung des Backhandwerks zur Versorgung der Bevölkerung hinzuweisen.

Das Gäubodenvolksfest Straubing, nach dem Oktoberfest zweitgrößtes Volksfest Bayerns, zieht pro Jahr rund 1,4 Millionen Besucher an. Sieben Bierzelte mit insgesamt 27.000 Sitzplätzen, ein Vergnügungspark mit 120 Geschäften und die große Verbrauchermesse Ostbayernschau mit 750 Ausstellern bilden die drei Säulen des Festes.

In allen Zelten und vielen Verkaufsständen werden frischgebackene Produkte des Bäckerhandwerks verkauft.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Pflaumenkuchen findet im Herbst bei den Kunden Anklang.
Auch interessant

Zentralverband stimmt auf den Herbst ein

Mit Werbemitteln aus dem neuen Aktionskatalog haben Innungsbäcker die Chance, ihren Laden herbstlich zu gestalten. Ende August ist er erhältlich. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel