ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Ausbildung mit Glück, Yoga und einem Kickboxer

Motiviert: das Team der Bäckerei Balzer. (Quelle: privat)+
Motiviert: das Team der Bäckerei Balzer. (Quelle: privat)

Weitere Artikel zu


Die Bäckerei Balzer richtet für ihre Azubis ein Campingwochenende als „Teambuilding-Event“ aus

Schleswig-Holstein St. Michaelisdonn (hll). Die Teilnahme am „Teambuilding-Event“ der Bäckerei Balzer aus dem schleswig-holsteinischen Marne, die aktuell 62 junge Menschen in fünf Berufen ausbildet, ist Pflicht.

„Sie wird aber als Arbeitszeit angerechnet“, sagt Ausbildungsbetreuerin Hannah Maske (21). Auf dem Programm standen die Themen Gesundheit, Ernährung, Sport, gesundes Selbstwertgefühl und „Teambuilding“.

Eingeläutet wurde die Veranstaltung mit einer Fahrradtour von einer Gruppe Auszubildender mit ihrem Chef Olaf Balzer (58) vom Firmensitz Marne bis zum Veranstaltungsort des Camps. Das war ein Campingplatz „mitten im Grünen“, in der Nähe von St. Michaelisdonn in Dithmarschen. Weiter ging es mit einem Vortrag über das Thema Glück. Ein Mensch habe durchschnittlich pro Tag nur drei bis fünf Prozent positive Gedanken, hieß es da – und die beiden Coaches erläuterten, wie eine Veränderung des Blickwinkels helfen könne, mehr positive Gedanken zu haben.

Eine Heilpraktikerin hielt einen Vortrag über Selbstwert und eine erlernbare positive Einstellung im Leben. Die Botschaft: „Du bist wertvoll – so wie du bist.“ Kickbox-Weltmeister und Motivations-Coach Timo Herzberg referierte über Erfolg, Motivation, über Vertrauen und gegenseitigen Respekt.

Nach einer Yoga- und einer Joggingeinheit und Frühstück sahen sich die Veranstalter und Teilnehmer das Video an, das während des gesamten Events von einem Filmteam gedreht und noch in der Nacht zusammengeschnitten worden war.

Hannah Maske: „Alle haben sich gegenseitig geholfen, gelacht und die Zeit genossen. Es sind Zusammenhalt und gegenseitiger Respekt entstanden.“

Weitere Artikel aus Regional vom 25.08.2018:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel