ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Regional

  • Die Preisträger freuen sich über die Auszeichnung.

    14 Bäckereien für ihre gute Handwerksarbeit ausgezeichnet

    10.07.2014 | Rheinland-Pfalz Den Landesehrenpreis Bäckerhandwerk haben 14 Betriebe erhalten.

  • Die Laibe reifen in Leinentüchern, bevor sie manuell geschnitten werden. Das Sortiment in den Filialen wird am Jahresanfang geplant.

    Klares Konzept, moderner Auftritt, sichere Qualität

    10.07.2014 |  „Wir sind in erster Linie eine handwerkliche Bäckerei.

  • Die 22 erfolgreichen Jungmeister/innen mit ihren Lehrern und Prüfern.

    22 neue Meister hat das Land

    10.07.2014 | Karriere im Handwerk hat derzeit wieder einen hohen Stellenwert: der Meistertitel im Bäckerhandwerk ist deshalb stark begehrt.

  • Yvonne Hell, Obermeister Oskar Hofstetter und Angelika Huber.

    Informatives Schaubacken

    10.07.2014 |  Modern und informativ hat sich die Bäckerinnung Altötting mit einem Info-Stand bei der Bildungsmesse in Burghausen präsentiert.

  • Christian Albert ehrt Rainer Bauer (von links) für sein Engagement.

    Nürnberg sucht neuen Obermeister

    10.07.2014 | Baden & Württemberg Nürnberg (dag).

  • Bei der Vertragsunterzeichnung im Juni (sitzend, Mitte von links): Gerhard Reif, stellv. Kreisobmann des Bayerischen
Bauernverbandes, Obermeister Ralf Groß, Dirk Partheimüller (Müller) im Kreis der Kooperationspartner.

    Feste und faire Preise für die Region

    10.07.2014 |  Bäcker, Landwirte und ein Müller aus dem Landkreis Kulmbach sind sich einig: Im Wettbewerb und Preiskampf gegen die Billigprodukte der Discounter wollen sie zukünftig mit einem eigenen Konzept gemeinsam an einem Strang ziehen.

  • „Knusperhäusle“ zum 100-Jährigen

    10.07.2014 |  Mit einem Paukenschlag hat das Backhaus Mahl ihr Jubiläumsjahr zum 100-jährigen Bestehen gestartet: In Stetten am kalten Markt ist das neue Stammhaus „Knusperhäusle“ eingeweiht worden.

  • Mit gutem Geschäftsbericht: AR-Vorsitzender Johannes Schultheiß und Walter Knittel (r.).

    Bäko Region Stuttgart legt zu

    10.07.2014 |  Denkendorf Ein Umsatzplus von 3,6 Prozent (5,6 Mio.

  • 40 Jahre in einem Betrieb: Matthias Klausmann (li.) und Horst Gerber ehren Erna Reichenbach im Namen des Ministerpräsidenten.

    Allergenkennzeichnung angehen

    10.07.2014 | Baden & Württemberg „Der Mindestlohn ist für uns eigentlich kein Thema“, so Horst Gerber.

  • Trauer um „Fritz“ Keller

    10.07.2014 | Baden & Württemberg Er war viele Jahre im Vorstand der Bäckerinnung Karlsruhe engagiert, Ehrenmitglied der Innung und langjähriger Vorsitzender des Bäckerfachvereins.

  • Michaela und Björn Reiß präsentieren den Meisterbrief von Otto Reiß und das Brot nach dem Rezept von Opa Otto.

    Opa Otto ist der Renner

    10.07.2014 | Baden & Württemberg Kirchzarten (csp).

  • Fortbildung rund um Schokolade

    10.07.2014 | Das richtige Temperieren der Kuvertüre ist das A und O im Umgang mit diesem wertvollem Rohstoff Schokolade.

  • Willy Hesse (rechts) zeichnet Michael Stötzel mit der Silbernen Ehrennadel der Kammer aus.

    „Silber“ für Obermeister Stötzel

    10.07.2014 | Damit hat Obermeister Michael Stötzel nicht gerechnet: Während der Freisprechungsfeier in der Ersten Deutschen Bäckerfachschule in Olpe trat Handwerkskammerpräsident Willy Hesse ein weiteres Mal ans Pult: „Für seine besonderen Verdienste um das Handwerk und die Handwerkskammer Südwestfalen wird Michael Stötzel, auf Beschluss des Vorstandes die Silberne Ehrennadel der Handwerkskammer Südwestfalen verliehen.

  • Bäckerei Humbert im Insolvenzverfahren

    10.07.2014 | Die Bäckerei Humbert ist sein einiger Zeit in Schieflage.

  • Die Prüfungsbesten mit Lehrer und Ausbilder (v. li.): Yvonne Neubauer
(Schneider, Netphen), Lutz Irmler (Sangermann, Olpe), Sandra Vogel (Zinke, Olpe).

    Auf dem Weg in die Selbstständigkeit

    10.07.2014 | Nordrhein-Westfalen „Mit dem Gesellenbrief in der Tasche ist man bei Arbeitgebern in ganz Deutschland willkommen!“ Willy Hesse, Präsident der Handwerkskammer Südwestfalen, freut sich mit den Nachwuchskräften des Bäckerhandwerks.

  • Peter Mauel (Mitte) ist stolz auf den NRW-Preis. Mit Staatssekretär Horst Becker vom Verbraucherschutz- und Landwirtschaftsministerium (rechts) und Verbandsgeschäftsführer Walter Dohr präsentiert er eine entsprechende Torte.

    Regionale Backkunst deutlich machen

    10.07.2014 | Nordrhein-Westfalen Dass auch eine Bäckerei, die im größeren Stil arbeitet, zurück zu den Wurzeln findet und fast ausschließlich in Bio-Qualität erfolgreich produzieren kann, beweist die Bäckerei Mauel in Meckenheim.

  • Ebäcko ist gut im Geschäft

    10.07.2014 | Auf ein erfolgreich abgeschlossenes Geschäftsjahr 2013 blickt die Ebäcko eG auf der Generalversammlung in Bielefeld zurück.

  • Drei Tagesseminare in Fachschule Hannover

    10.07.2014 | Der BIV Niedersachsen/Bremen veranstaltet an der Bäckerfachschule Hannover in der Herschelstraße in den kommenden zwei Wochen drei große Tagesseminare.

  • Hohe Spende an den Saatgutfonds

    10.07.2014 |  Zeit für Geschmack“ unterstützt den Saatgutfonds der Zukunftsstiftung Landwirtschaft mit 25.000 Euro.

  • Geballte wirtschaftliche und politische Prominenz würdigte den neuen
Kreishandwerksmeister aus der Innung Hameln-Pyrmont.

    „Wirtschaftsregion Weserbergland“ soll stärker werden

    10.07.2014 |  Die Obermeister der Kreishandwerkerschaft Hameln-Pyrmont haben Bäcker-Obermeister Hauke Wilhelm Bente zu ihrem neuen Kreishandwerksmeister gewählt.

  • Die erfolgreichen 14 neuen Bäckereitechniker präsentieren ihr Jahresprojekts mit Backwaren aus regionalen Rohstoffen. Eine Auswahl: Luises Bratapfelbrot mit Früchten und frisch gepresstem Saft (unten links) sowie Walnussweckli,
Grünkohl- und Birnenäh

    Mein Brot. Mein Bäcker. Meine Heimat

    10.07.2014 |  Der aktuelle Verbrauchertrend ist einer aktuellen Studie der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zufolge die Vorliebe der Verbraucher für regionale Lebensmittel.

  • Schul-Projekt Ritterbrötchen

    10.07.2014 |  Ein spannendes Marketing-Projekt haben Schülerinnen der Berufsbildenden Schulen Ammerland (BBS) umgesetzt – in Zusammenarbeit mit der Bäckerei Neteler in Bad Zwischenahn und einer zweiten Klasse der Erwin-Roeske-Grundschule in Elmendorf.

  • Eingefleischte Donut-Fans

    10.07.2014 | Die Donuts der amerikanischen Fastfood-Kette Dunkin’ Donuts müssen schon was ganz Besonderes sein: Schon um zwei Uhr morgen harrten eingefleischte Fans vor der neuen Filiale am Dammtor in Hamburg aus, um bei der Eröffnung vier Stunden später ganz vorn mit dabei zu sein.