ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Regional

  • Tolle Rezepte für Kunden: Ulrich Barleon und Friedrich Rinklin stellen ihre Backkunst in literarischer Form vor.

    Uffg’weckdi Kerli

    20.12.2014 | Baden & Württemberg Freiburg (csp).

  • Dokumentation belastet Betriebe

    20.12.2014 | Baden & Württemberg Die Versammlung der Bäckerinnung Bruchsal stand ganz im Zeichen der Belastung durch bürokratische Vorgaben.

  • Jetzt Bio-Bäcker werden!

    20.12.2014 | Am 28. Januar 2015 von 11.30 bis 18 Uhr findet in Neu-Ulm ein Fachseminar mit einem umfassenden Spektrum an Informationen für angehende Bio-Bäcker statt.

  • Marketing und Ernährungstrends

    20.12.2014 | Angenehmes Ambiente, kollegialer Austausch, wichtige Impulse für den Verkauf – dafür steht das Seminar für Unternehmerfrauen, das am 1. und 2. März 2015 im Hotel Sackmann in Baiersbronn-Schwarzenberg stattfindet.

  • Brotmarkt mit internationalem Flair

    20.12.2014 |  Der Brotmarkt in Lörrach sorgt regelmäßig für großes Aufsehen.

  • Die Mitarbeiter können über das Kassensystem die Ware direkt in die Filiale bestellen.

    Für den Jahresabschluss gut aufgestellt

    20.12.2014 | Rheinland-Pfalz Bei Scheffels Frischbackstuben arbeitet die Familie Hand in Hand: Die Eltern, Ingrid und Günter Scheffel, leiten das Unternehmen und deren Kinder sind für Verkauf und Marketing, Produktion und Rechnungswesen sowie Controlling verantwortlich.

  • Prämie für Existenzgründer

    20.12.2014 | Nordrhein-Westfalen Beim dritten Meistertag Nordrhein-Westfalen des Westdeutschen Handwerkskammertages überreichte Handwerksminister Garrelt Duin die Meister-Gründungsprämien.

  • Führen die Familientradition fort: Regina Krafft (links) und ihre Eltern Irma und Manfred Graff (Dritte und Zweiter von rechts)

    Confiserie Graff feiert Zehnjähriges

    20.12.2014 | Hessen Die Confiserie Graff in Frankfurt-Rödelheim feiert zehnjähriges Bestehen.

  • Bäcker unter Besten im Westen

    20.12.2014 | Unter den 26 besten Junghandwerkern, die in Neuss wegen guter Leistungen in den Prüfungen ausgezeichnet wurden, waren zwei Vertreter des Bäckerhandwerks.

  • Stollenprüfung mit guten Ergebnissen

    20.12.2014 | Der Bäckerinnungsverband Saarland hat eine Stollenprüfung veranstaltet.

  • Bäckerei Löffler in neuen Händen

    20.12.2014 | In der Heppenheimer Bäckerei Löffler steht ein Eigentümerwechsel bevor.

  • Noch mehr Transparenz

    20.12.2014 | Niedersachsen Die in Kraft getretene Kennzeichnungspflicht von Allergenen soll für mehr Transparenz sorgen, insbesondere für Kunden mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

  • Große Spende für Seelsorge

    20.12.2014 | Niedersachsen Die Innungen Lingen und Meppen veranstalten regelmäßig gemeinsame Aktionen zur Unterstützung sozialer Einrichtungen in ihrer Region.

  • Bei der Übergabe des XXL-Gebäcks: Landesinnungsmeister Heribert Kamm (Vierter von links), Minister Guntram Schneider (Vierter von rechts) und Jürgen Hinkelmann (rechts).

    Großer Stutenkerl an Guntram Schneider

    20.12.2014 | Nordrhein-Westfalen Einmal im Jahr erhält eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens eine Auszeichnung der leckeren Art vom Landesinnungsverband Westfalen-Lippe (BIV) überreicht.

  • Zweite Donut-Filiale in Hannover

    20.12.2014 | Die Nachfrage nach Donuts ist in Hannover noch nicht ausreichend gestillt.

  • Zertifizierung hat positive Aspekte

    20.12.2014 | Die Mecklenburger Backstuben GmbH mit Sitz in Waren hat die IFS-Zertifizierung jetzt zum sechsten Mal in Folge mit besten Ergebnissen (High Level) beendet.

  • Bremen wird gentechnikfrei

    20.12.2014 |  Das Bundesland Bremen wird Mitglied im Netzwerk gentechnikfreier Regionen, dem bereits mehr als 60 Regionen in Europa angehören, und es unterzeichnet die so genannte Charta von Florenz.

  • Schwarzbrot aus Meyers Mühle

    20.12.2014 |  Die Schwarzbrot-Bäckerei Meyers Mühle in Vechta feiert ein seltenes Jubiläum: Sie wurde unlängst 150 Jahre alt.

  • Für freiwillige Praktika muss kein Mindestlohn bezahlt werden, wenn die Dauer drei Monate nicht überschreitet.

    Arbeitszeiten genau aufzeichnen

    20.12.2014 | Niedersachsen Bisher schien es so, dass Bäckereien, die ihren Mitarbeitern einen Bruttostundenlohn von mindestens 8,50 Euro zahlen, mit dem neuen Mindestlohngesetz kein Problem haben werden.

  • Kürbisbrot für Kinderspiele

    20.12.2014 |  Beim 14. Krümeltag der Starke Bäckerei in Schwanewede hatten die Kunden wieder rege Kürbisbrot und Kürbiskissen gekauft.

  • Die Schönsten (v. l.): Stina L. Böttner (2.), Fabio M. F. Leite (1.) Klaus-Dieter Bebensee (3.).

    Hamburger Fassaden aus Lebkuchenteig

    20.12.2014 |  Eine Hausfassade als Lebkuchen gestalten – so lautet das Thema des von der Berufsschule G 3 zum vierten Mal veranstalteten Wettbewerbs für Azubis im zweiten Lehrjahr.

  • René Krause schneidet den Stollen an.

    Mannomann, was für ein toller Stollen

    20.12.2014 | Sachsen Der Stollen ist 4,34 Meter lang, 1,77 Meter breit, 74 Zentimeter hoch und 3341 Kilogramm schwer.

  • Im Licht der Öffentlichkeit

    20.12.2014 | Sachsen-Anhalt Publikumswirksam inszeniert, gingen die Stollenprüfung im Allee-Center Magdeburg und im Modehaus Ramelow vonstatten.

  • Gut gelauntes Team (von links): Azubi Bianca Schmidt, Frank Peters, Silvia Lange und Anje Stange.

    Handwerkliches Backen als Erfolgsgarant

    20.12.2014 |  1980 hat sich Frank Peters in der ehemaligen DDR für das Bäckerhandwerk entschieden.

  • Mit Politikern im Gespräch

    06.12.2014 | Schleswig-Holstein Der Landesinnungsverband des Schleswig-Holsteinischen Bäckerhandwerks überreichte allen Landtagsabgeordneten eine Weihnachtstüte mit Stollen und Gebäck.