ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Regional

  • Brot sind seine Spezialiät: Martin Schmitt vor einem seiner zwei Holzbacköfen.

    Mit Feuereifer bei der Sache

    22.09.2018 |  Von Marianne Quelle Bayern Grafing Stromausfall, Notstromaggregat kaputt oder die Gas-/ Ölvorräte sind aufgebraucht – ein Horrorszenario eines jeden Bäckers, wenn er nicht backen kann. Eine

  • Machen alles anders: Florian Gras und Melanie Gottwald mit Brot und Schildkröte.

    Neues Sortiment spaltet ein Dorf

    22.09.2018 |  Von Martin Blath Rheinland-Pfalz Nauort Florian Gras macht es anders. Radikal anders als sein Vorgänger, von dem er den Betrieb Mitte des Jahres übernommen hat. Der 31-jährige Bäckermeister

  • Doppelte Ehrung für Josef Hinkel

    22.09.2018 | Düsseldorf (abz). Der Düsseldorfer Bäckermeister Josef Hinkel ist jetzt Träger des Bundesverdienstordens. Oberbürgermeister Thomas Geisel überreichte ihm die Verdienstmedaille des

  • Riesenweckmann wirbt für den Beruf

    22.09.2018 | Köln (abz). Beim diesjährigen „Tag des Handwerks" der Handwerkskammer zu Köln unter dem Motto „Für diesen Moment geben wir alles“ machte die Bäckerinnung Köln/Rhein-Erft-Kreis Werbung

  • Informativer Treff (v.l.): Beat Vieli, Petra Schwartz, Udo Rössel und Daniel Kühne.

    Schweizer Interesse an Semmelknödeln

    22.09.2018 |  Blieskastel (abz). Die Bäckerei-Fachschule Richemont aus Luzern in der Schweiz hat sich bei der Bäckerei Lenert in Blieskastel über das nachhaltige Retouren-Konzept zur

  • Vegane Produkte: Die Grundlage können Bäcker liefern, die meist über die dafür erforderlichen Zutaten verfügen.

    Bäcker können vegan – vom Frühstück bis zur Torte

    22.09.2018 | Nordrhein-Westfalen Willich (abz). „Veganes Backen“ – dieses Themas nahm sich Thomas Backenstos, Bäcker- und Konditormeister von der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Karlsruhe an. Anlass,

  • Susan Kalinka hat die Hand am Brot und den Kunden im Blick.

    Ja zum Handwerksbrot, nein zum Snackgeschäft

    22.09.2018 |  Von Dorothee Hoenig Schleswig-Holstein Schuby Eine kleine Handwerksbäckerei in einem 2500-Seelen Dorf bei Schleswig, das ist die „Bäckerei Kalinka – Ihr Lecker-Bäcker“ in Schuby. Mit dem

  • Getreideveredelung statt einfach nur Müsli

    22.09.2018 | Nordrhein-Westfalen Löhne (abz). „Im August hatten wir den höchsten Umsatz seit drei Jahren“, sagt der neue Hahne-Chef und Geschäftsführer von Karlchen‘s Backstube, Karsten Krüger.

  • Die Zeit ist reif für ausgeruhten Teig

    22.09.2018 |  Von Martin Blath Brandenburg Wahrenbrück In der sechsten Generation wird einiges anders: Nach der Übernahme des elterlichen Betriebs im Jahr 2015 setzt Stefan Dorn neue Akzente.

  • Bäcker Konrads Heimat wird größer

    22.09.2018 | Wittenberg (abz). Unter dem Motto „So schmeckt Heimat“ betreibt die Bäckerei Konrad im Brandenburgischen ihre Filialen. Diese Heimat hat Chef Sven Konrad (52) jetzt ausgedehnt, indem er eine

  • Vom Erzgebirge nach London

    22.09.2018 | Zschopau (abz). Er ist 1,20 Meter lang, sieben Kilogramm schwer und duftet: Bäckermeister Gerd Nestler hat einen erzgebirgischen Stollen gebacken, den Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer

  • Preis für erfolgreiche Standortsicherung

    22.09.2018 | Greiz (abz). Mit Frank Jesse ist erstmals ein Bäckermeister der Preisträger des Jung- und Kleinunternehmerpreises des Landkreises Greiz. Grund dafür ist die Übernahme der Bäckerei in

  • Mag man oder nicht. Dazwischen gibt‘s nichts.

    Buchstabensalat auf sächsische Mund-Art

    22.09.2018 | Sachsen Dresden (abz). Im Oktober 2018 bringt die Dr. Quendt GmbH „Säggsisch Brod“ in limitierter Auflage auf den Markt. Nach dem Erfolg der Erstauflage „Säggsisch Brod“, das Dr. Quendt

  • Berlin und Italien: Zwei Welten begegnen sich im Brotregal.

    Die Keimzelle von Berlins Bio-Betrieben wird 40

    15.09.2018 |  Von Martin Blath Berlin Berlin Im Frühjahr 1978 fanden sich in der Charlottenburger Seelingstraße 30 vier Männer und eine Frau zusammen, die ein gemeinsames Ziel hatten: Sie wollten backen –

  • Bäcker klagt gegen Tourismusgebühr

    15.09.2018 | Waldkirchen (abz). Bäckermeister Goerg Mandl aus Waldkirchen hat gegen die Fremdenverkehrsabgabe geklagt – genauer gegen die Stadt Grafenau. Die Stadt erhebt eine Gebühr und belastet damit die

  • Mareis bekommt Azubi-Zuwachs

    15.09.2018 | Vilsbiburg (abz). Vier neue Auszubildende haben ihre Lehre bei der Bäckerei Mareis begonnen: Serkan Galioglu (16) aus Vilsbiburg und Christian Neudecker (15) aus Kröning lernen das Bäckerhandwerk,

  • Beim Sommergespräch (v.l.): Peter Schlär, Ute Sagebiel-Hannich, Alois Gerig.

    Kritische Worte im Sommergespräch

    15.09.2018 | Mosbach (clk). MdB Alois Gerig, Vorsitzender des Ausschusses Ernährung und Landwirtschaft, hat sich im Sommergespräch mit Bäcker-Repräsentanten ausgetauscht. Zur Sprache kamen unter anderem die

  • Mehr Lehrer braucht das Land

    15.09.2018 | Stuttgart (abz). Der Berufsschullehrerverband hat den hohen Unterrichtsausfall und den Lehrermangel an den beruflichen Schulen kritisiert. Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold dazu: „Wir

  • Der Herr der Friesen-Böden: Siegfried Petersen im Produktionsbereich.

    Streng geheime Spezialität: der Friesen-Boden

    08.09.2018 |  Von Dorothee Hoenig Schleswig-Holstein Nortorf Sich mit 54 Jahren mit einer Bäckerei selbstständig zu machen, ist mutig – Siegfried Petersen hat es 2016 zusammen mit seiner Frau Sylwia gewagt.

  • Verein vermittelt Wertschätzung

    08.09.2018 | Bayern München (abz). Auf dem Bayerischen Symposium gegen Lebensmittelverschwendung zeigte KEB-Geschäftsführer Wolfgang Filter Maßnahmen auf, mit denen der Verein „Kulinarisches Erbe Bayern“

  • 16 neue Gesellen in Straubing

    08.09.2018 | Bayern Straubing (nik). Bei der Freisprechungsfeier der Bäcker- und Metzgerinnung Straubing-Deggendorf sind fünf Bäcker und elf Verkäuferinnen freigesprochen worden. Als Prüfungsbeste wurden

  • Bäcker planen Azubi-Austausch

    08.09.2018 | Bayern Waldmünchen (abz). Jonas Wagner, seit Januar Bäckermeister auf der Walz, hat in der Bäckerei Philipps in Waldmünchen im Landkreis Cham neue Brotsorten entwickelt. Gemeinsam mit

  • Abschluss heißt Aufbruch

    08.09.2018 | Bayern München (abz). „Tradition, das ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Bewahrung der Asche“, mit diesem Satz des französischen Politikers Jean Jaurès entließ Obermeister Heinz

  • Mehr Geld lockt Azubis

    08.09.2018 | Bayern Kempten (abz). Die Bäcker der Innung Oberallgäu können auf deutlich mehr neu abgeschlossene Ausbildungsverhältnisse blicken als noch vor Jahresfrist. Wie Obermeister Erwin Weber gegenüber

  • Ein Laib Brot als Zeichen regionaler Partnerschaft.

    Brot, Blumen, Marketing

    08.09.2018 |  Von Gisela Burger Bayern Würzburg Ökologische Themen wie Bienenschutz, regionale Nahrungsmittelerzeugung und die Förderung heimischer Pflanzenkulturen bilden einen Schwerpunkt auf der aktuellen