ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Regional

  • Gefeiert wird in Biberach

    16.06.2005 | BA & WÜDer Deutsche Bäckerkeglerbund (DBKB) kann in diesem Jahr auf sein 50jähriges Bestehen zurückblicken.

  • Das neue Brot Rustica und die neuen Brötchen, die während der Messe „aktivvita“ vorgestellt wurden.

    Home-Trainer weckte Besucherinteresse

    16.06.2005 | HessenZwei neue Backwaren stellte die Bäckerei Schlossmühle aus Erbach während einer regionalen Messe vor.

  • Meisterfeier in Saarbrücken

    16.06.2005 | SaarlandMit 290 Jungmeistern und Jungmeisterinnen des Jahrgangs 2005 hat das saarländische Handwerk bei seiner Meisterfeier seine Lebenskraft, Zukunftszuversicht und Geschlossenheit unterstrichen.

  • Die Fachleute mit ihren Vorträgen waren (von links) Hermann Post, Walter Dohr und Wilfried Robertz.

    Nicht nur auf Kommissar Zufall setzen

    16.06.2005 | RHEINLAND-PFALZDer Bäckerinnungsverband (BIV) Südwest hatte zu einem Seminar eingeladen, bei dem Prävention zur Verhinderung von Diebstahl aus den Kassen im Mittelpunkt stand.

  • Zusammenschluss im Visier

    16.06.2005 | BayernBayernweit werden die Innungen immer kleiner, die Probleme die einzelnen Vorstandsposten zu besetzen immer größer und damit die Möglichkeiten der politischen und wirtschaftlichen Einflussmöglichkeiten ständig schwächer.

  • Daniel Eiermann hat das Thema „Erntedank“ in Brote, Brötchen und Fein- und Flechtbackwaren umgesetzt,.

    Naturbewusstsein beginnt beim Bauern

    16.06.2005 | Baden & Württemberg„Der Duft ist der Höhepunkt bei der Wandlung des ausgesäten Korns zum knusprigen Frühstücksbrötchen“, sagte Wolfgang Arnold, Abteilungsleiter im Regierungspräsidium Karlsruhe, bei der Eröffnung der Ausstellung „Vom Korn zum Brot“.

  • Hermann Aichele.

    Bei Bevölkerung geschätzt

    16.06.2005 | Baden & WürttembergSeit 30 Jahren istder Obermeister der Bäckerinnung Freiburg-Breisgau-Hochschwarzwald, Hermann Aichele, Mitglied des Freiburger Gemeinderats.

  • Konjunkturlage stabil

    16.06.2005 | Baden & WürttembergDamit scheint man in den letzten Jahren die Konjunktur im Handwerk beschreiben zu können“, so Präsident Wohlfeil in der Kommentierung der aktuellen Auswertung der Umfrageergebnisse bei den Betrieben in den 3 Stadt- und 4 Landkreisen im Bezirk der HwK Karlsruhe.

  • Das Vorstandsteam der Bäckerinnung Baden-Baden/Murgtal/Bühl, v.l. Gerd Weber, Martin Kern (Obermeister), Oliver Braun (stellv. Obermeister) und Klaus Kritzer.

    Obermeister Kern im Amt bestätigt

    16.06.2005 | Baden & WürttembergDie Mitglieder der Bäckerinnung Baden-Baden/Murgtal/Bühl bestätigten Obermeister Martin Kern einstimmig in seinen Amt.

  • Bäcker-Smart war Erfolg

    16.06.2005 | Baden & WürttembergMit einem eindrucksvollen Rückblick auf das zurückliegende Jahr eröffnete Obermeister Helmut König die Jahreshauptversammlung der Bäckerinnung Offenburg, zu der auch seine Kollegen Bruno Dierle (Kehl) und Bruno Hochstein (Wolfach) gekommen waren.

  • Handwerk für Zeugniskopfnoten

    16.06.2005 | BerlinWie eine Umfrage der Handwerkskammer Potsdam unter Innungsmitgliedern ergeben hatte, ist die überwiegende Mehrheit des Handwerks für Kopfnoten auf den Schulzeugnissen.

  • Gute Gesellen fördern

    16.06.2005 | Baden & WürttembergBegabte junge Berufstätige, die besondere berufliche Leistungen erbringen, können mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert werden.

  • Bäcker gegen Mindestlöhne

    16.06.2005 | SachsenHandwerksunternehmer der Region Leipzig kritisieren die Einführung von Mindestlöhnen außerhalb der Bauwirtschaft.

  • Guter Draht zur Feuerwehr

    16.06.2005 | HessenZur Einweihung eines neuen Feuerwehr-Fahrzeuges wurde der Großhändler für Bäckereibedarf Jung & Schmitt GmbH Nachf.

  • „Obernkirchner Stiftsbrot“

    16.06.2005 | NiedersachsenZu einer weiten Verbreitung will der gelernte Bäcker Sven Pawlitzki aus Borgloh dem Obernkirchner Stiftsbrot verhelfen.

  • Gute Laune beim gemeinsamen Bockbieranstich der Bäcker, Köche und Brauer in Hannover.

    Gelungener gemeinsamer Bockbieranstich

    16.06.2005 | NiedersachsenEinen fröhlichen Abend in geselliger Atmosphäre erlebten die Mitglieder des Bäckerfachvereins Hannover, des Shanty-Chors, des Männer-Chores und der hannoverschen Köche.

  • Treue Mitarbeiter geehrt

    16.06.2005 | NiedersachsenAuf dem „Tag des Handwerks – Fest der Jubilare“ des Landkreises Harburg ehrte Kreishandwerksmeister und Bäcker-Obermeister Karl-Heinz Wohlgemuth jene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihrem handwerklichen Betrieb zwischen fünfundzwanzig und fünfzig Jahre die Treue hielten.

  • Zu Füßen des Karl-Marx-Denkmals fand der traditionelle Leipziger Brotmarkt statt.

    8000 Brote und 2000 Lerchen verkauft

    16.06.2005 | SachsenMit einem Rekordergebnis ging Ende April der traditionelle Brotmarkt der Bäckerinnung Leipzig zu Ende.

  • Mitliederversammlung

    16.06.2005 | SachsenDie Jahres-Mitgliederversammlung des Landesinnungsverbandes Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen findet am Sonnabend, den 21. und Sonntag, den 22. Mai 2005 statt.

  • Der neue Vorstand des Münchner Bäcker-Fachvereins (v.l.): Bernhard Zenk, Alexander Höllrigl, Christian Bamme, Sabine Michel, Rolf Reinecke, Rudolf Beham, Irmgard Reicherzer-Thambipillai und Christian Zerlin.

    Viele Aktivitäten geplant

    16.06.2005 | BayernUngewöhnlich kurz war der Vorstandsbericht, den Alexander Höllrigl nach der Begrüßung der Gäste zur Generalversammlung des Bäcker-Fachvereins München vortrug.

  • Das Foto zeigt: Bäckermeister und Betriebswirt des Handwerks, Carsten Löffler (Mitte), er legte beide Prüfungen mit Erfolg ab, zusammen mit seinem Vater, Obermeister Gerhard Löffler (l.), Großvater Walter Löffler (r.) und dahinter stellv. Obermeister

    Weiter auf Qualität setzen

    16.06.2005 | BayernBei der Frühjahrsversammlung der Bäckerinnung Kronach führte Obermeister Gerhard Löffler aus, dass der Umsatz im bundesdeutschen Bäckerhandwerk zurückgegangen sei, und davon sei auch das bayerische Bäckerhandwerk nicht verschont geblieben.

  • Sängerpräsident Wilfried Suttner gratulierte Obermeister Josef Kerner nachträglich zum 60. Geburtstag (von links).

    Immer aktiv im Einsatz

    16.06.2005 | Rheinland-PfalzZur Jahreshauptversammlung des Gemeinschaftschors „Bäckersänger-Eintracht/Liedertafel“ (Landau/Pfalz) begrüßte Sängerpräsident Wilfried Suttern in Anwesenheit von Josef Kerner, Obermeister der Bäckerinnung Landau-Südliche Weinstraße, praktisch den vollständige Chor.

  • „Für dauerhaft herausragende Qualität“ wurde die Bäckerei „Kraus & Kraus“ 2002 mit dem „Staatsehrenpreis“ ausgezeichnet (v.l.): Staatsminister Josef Miller, Bäckermeister Johann Kraus jun. mit Meisterfrau Michaela, Josef Wengenmayer (Obermeister

    „Goldbäcker Kraus wieder zu Haus“

    16.06.2005 | BayernGäste der Bäckerinnung Günzburg-Krumbach, der Bäko, sowie aus Kommunalpolitik, Wirtschaft, Handwerk Handel und Banken waren anwesend, als Röfingens Pfarrer Werner Brauchle die Weihe der neuen, großzügig ausgestatteten Filiale der Bäckerei Kraus & Kraus in Röfingen vornahm.

  • Der alte und neue Vorstand (von links): Gerhard Fetsch, Valentin Lepold und Klaus Brohm.

    Vorstand wieder bestätigt

    16.06.2005 | HessenBei der Jahres-hauptversammlung des Bäcker-Kegler-Verbands (BKV) Hessen war dieses Jahr der Vorstand neu zu wählen.

  • Auf der Versammlung der Bäckerinnung Bergstraße (von links): Walter Gruß, Sandra Becht, Siegfried Gebhardt, Stefan Körber.

    Bewährtes Vorstandsteam wiedergewählt

    16.06.2005 | HessenHeppenheim-Vorträge, Ehrungen und die Wahlen zum Vorstand bestimmten die gut besuchte Jahreshauptversamlung der Bäckerinnung Bergstraße.