ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Regional

  • Günter Kreher, Ausbildungsleiter am BTZ Weiterstadt stellte aktuell die Lage und die Zukunftsaussichten aus seiner Sicht dar.

    Wenn’s Zeugnis nur zur Bäckerlehre reicht

    16.06.2005 | HessenDer Bericht der Ausbildungsleiter während der Mitgliederversammlung des Förderrings des Hessischen Bäckerhandwerks war in diesem Jahr deutlich ausführlicher als in den Jahren zuvor.

  • OM F. Höfelsauer warnte die Kollegen davor, Schwarzarbeiter zu beschäftigen, auch wenn das manchmal die einzige Möglichkeit zu sein scheinen, Interessenten zu finden.

    Informativ in Szene setzen

    16.06.2005 | BayernDie Situation des örtlichen Bäckerhandwerks hat sich nicht entspannt.

  • Gruppenbild mit OM (v. l.): Armin Haag, Alfred Müller, Josef Winter, Klaus Nennhuber, Alfons Köhler, Friedrich Friedrich und Kurt Vonderschmidt.

    Klaus Nennhuber ist neuer Obermeister

    16.06.2005 | HessenDie Nachwahl für das Amt des Obermeisters, Ehrungen und ein Vortrag waren die Kernthemen der Jahreshauptversammlung der Bäcker-Innung Dieburg.

  • Für vorbildliche Ausbildung erhielt Bäckermeister Andreas Rösler (m.) von Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit (r.) und HWK-Präsident Stephan Schwarz (l.) eine Anerkennungsurkunde.

    Messe zur Nachwuchswerbung genutzt

    16.06.2005 | BerlinZum elften Mal hatten Handwerkskammer Berlin und IHK mit Unterstützung der Arbeitsagenturen gemeinsam die „Tage der Berufsausbildung“ organisiert.

  • Sängertag mit Jubiläum

    16.06.2005 | BA-WüBeim 34. Sängertag des Württembergischen Bäcker-Sängerbund am 22. 5. 2005 (ab 9.30 Uhr) in der Rammerthalle in Tübingen-Weilheim wird auch das 110-jährige Jubiläum des Bäckerchors Tübingen-Reutlingen gefeiert.

  • Beschwerden als Chance nutzen

    16.06.2005 | BA-WÜDas Dienstleistungsforum „Vom Kunden lernen – Beschwerden als Chance“ fand in Stuttgart unter Beteiligung der Handwerkskammern in Baden-Württemberg statt.

  • Obermeister Bruno Hochstein.

    Innungen, die kooperieren

    16.06.2005 | Baden & WürttembergEin volles Haus konnte Obermeister Bruno Hochstein anlässlich der Jahreshauptversammlung der Bäckerinnung Wolfach in Hausach begrüßen.

  • Vertrauensbeweis für OM Johann Grab

    16.06.2005 | Baden & WürttembergBei der ordentlichen Jahreshauptversammlung im eigenen Haus der Backmulde wurde Obermeister Grab einstimmig für weitere drei Jahre bestätigt.

  • 50 Jahre ist Anton Hatt aus Ottenheim Mitglied der Innung. Zusammen mit seiner Frau Margot wurde er in der Generalversammlung von Obermeister Otto Käufer und dessen Stellvertreter Reinhold Tscheschlog (rechts) geehrt.

    Lahrer Bäcker wollen noch allein feiern

    16.06.2005 | Baden & WürttembergMit Obermeister Otto Käufer und einem schon bewährten Vorstand geht die Bäckerinnung Lahr in die kommenden drei Jahre.

  • Termine der Kegler in Baden

    16.06.2005 | BA-WÜDie Badische Bäcker-Kegler-Meisterschaft findet am 29. Mai 2005 im Keglerheim in Ettlingen statt.

  • Ungewohnt optimistisch

    16.06.2005 | Nordrhein-WestfalenDie aktuelle Frühjahrsumfrage der HWK Ostwestfalen-Lippe ist von viel Optimismus geprägt.

  • Andreas Rieker und Kristin Seipold von der IKK beim Unternehmerinnenseminar.

    Stress / Konflikte meistern

    16.06.2005 | Baden & WürttembergAuf eine unerwartet gute Resonanz von 28 Teilnehmerinnen traf das erste Unternehmerinnenseminar des BIV Baden in Kooperation mit der IKK Baden-Württemberg im Bel-Air Hotel bei Sasbachwalden.

  • Ein Teil der geehrten Teilnehmer der Brotprüfung mit Obermeister Dietmar Link (vierter von links) sowie Landesinnungsmeister Johannes Schultheiß (dritter von rechts).

    Dokumentation einer regen Innungsarbeit

    16.06.2005 | Baden & WürttembergDie diesjährige Versammlung der Bäckerinnung Tuttlingen-Rottweil begann zunächst mit der Besichtigung der Gewerbeakademie der Handwerkskammer Konstanz in Rottweil.

  • Dieter Ratzka wurde einstimmig im Amt des Vorsitzenden des Gesellen-Ausschuss der Bäcker-Kreisinnung Offenbach bestätigt.

    Neuer Gesellen-Ausschuss

    16.06.2005 | HessenUnter der Leitung von OM Wolfgang Schäfer fand eine Sitzung des Gesellen-Ausschuss der Bäcker-Kreisinnung Offenbach statt.

  • LIM Klaus Hottum und OM Wilfried Brandau im Gespräch.

    OM Brandau weiter im Amt

    16.06.2005 | HessenEine nicht ganz einfache und weit reichende Entscheidung trafen die Mitglieder der Bäckerinnung Hersfeld-Rotenburg.

  • Vorstand für weiter fünf Jahre gewählt

    16.06.2005 | SaarlandZu der diesjährigen Frühjahrsversammlung der Bäckerinnung Saarpfalz konnte Obermeister Herbert Jakobs viele Anwesende begrüßen; jedoch wenige selbstständige Bäckermeister.

  • Die IKKimpuls-Werkstatt

    16.06.2005 | SaarlandDie IKK Südwest-Direkt bietet mit der IKKimpuls-Werkstatt maßgeschneiderte Angebote für die Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz.

  • Bernd Faulstich (rechts) gratulierte Joachim Michel, dem neuen Obermeister der Bäckerinnung Fulda.

    Neuer Obermeister in Fulda

    16.06.2005 | HessenEinen umfassenden Rückblick auf 13 Jahre im Amt des Obermeisters hielt Bernd Faulstich bei der Jahreshauptversammlung der Bäckerinnung Fulda.

  • Geschäftslage befriedigend

    16.06.2005 | Rheinland-PfalzDie Lage in den Nahrungsmittelhandwerken stellte sich in der Pfalz im ersten Quartal 2005 positiver dar als zuvor.

  • Am Vorstandstisch (von rechts) KH-GF Rainer Borchert, OM Manfred Petry und Fachlehrerin Renate Wendel.

    Der regionale Verbund soll bleiben

    16.06.2005 | Rheinland-PfalzMit mäßiger Teilnahme schloss die Bäckerinnung Alzey nach 118 Jahren ihre Existenz.

  • Schulleiter Leo Trumm erläuterte die Lage der 1. Deutschen Bäckerfachschule in Olpe.

    Kritischer Rückblick und Aufbruchstimmung

    16.06.2005 | NORDRHEIN-WESTFALENNach 26 Jahren an der Spitze des Bäckerinnungsverbandes Westfalen-Lippe ging die Ära Wolfgang Miehle zu Ende.

  • Einheitlicher Prüfungstermin geplatzt

    16.06.2005 | ThüringenDie praktischen Aufgaben für die Gesellenprüfung der Bäcker war ein Schwerpunkt der Berufsbildungstagung des Landesinnungsverbandes des Thüringer Bäckerhandwerks, die Anfang April in Erfurt stattfand.

  • Neue Backstube eröffnet

    16.06.2005 | NiedersachsenOberbürgermeister Hans-Jürgen Fip und Chef der Wirtschaftsförderung, Wolfgang Gurk, besichtigten die nagelneue Bäckerei Wellmann in Atterheide.

  • Die Delegierten entlasteten Vorstand sowie Geschäftsführung und stimmten dem Entwurf des Haushaltsplanes für das Jahr 2005 zu.

    Auf Stärken des Bäckerhandwerks setzen

    16.06.2005 | Thüringen„Ähnlich wie der neu gewählte Papst, der sich für viele Gläubige in dieser vergänglichen Welt als Fels in der Brandung erweist, sind wir Bäcker unseren Kunden ein Fels in der Brandung aus Billigbackwaren, die Supermärkte, Backstationen, Tankstellen, Discounter und sogar Baumärkte anbieten, und orientieren sie auf qualitativ hochwertige und handwerklich hergestelltes Backwerk aus dem Familienbetrieb von nebenan.

  • Museumsbrot ist Renner

    16.06.2005 | NiedersachsenDie im vergangenen Jahr zusammen mit dem Förderverein Kiekeberg gestartete Aktion „Museumbrot“ erwies sich als außerordentlich erfolgreich.