ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Regional

  • Erwerbstätigkeit nimmt wieder zu

    11.03.2005 | NRW Die Zahl der Erwerbstätigen in Nordrhein-Westfalen ist im Jahr 2004 um 41.300 auf rund 8,282 Millionen Personen gestiegen.

  • Sonja Heitzmann (r.) mit einem Teil des Verkaufsteams in: Melanie Kienzler, Verkaufsleiter in der Region Freiburg, Heinz Rösch und Sabrina Rees.

    Das rote Herz jetzt auch am Bahnhof

    11.03.2005 | Baden-WürttembergMit einer neuen Filiale im Freiburger Stadtteil Littenweiler, es ist die 52., hat die Bäckerei Erwin Heitzmann mit Hauptfirmensitz in Bad-Krotzingen-Biengen das Jahr 2005 eröffnet.

  • Beim Neujahrsempfang (von links): Bäckermeister Helmut Käshammer, Obermeister Karl-Heinz Jooß, Bezirksobermeister Heinz Reuss, Bürgermeister Dieter Süß, Vorstand Richard Nußbaumer, Alfred Becker und Paul Reichert. Foto

    Neujahrsbrezel überreicht

    11.03.2005 | Baden-WürttembergDas klassische Bäckerhandwerk dokumentiert mit dieser Tradition in erster Linie die besondere Verbundenheit mit den Verwaltungen der Kommunen.

  • Hartmut Bauer, erster Vorsitzender der CBVK Stuttgart, kam in seinen Begrüßungsworten

    Botschaft eindrucksvoll nahe gebracht

    11.03.2005 | Baden-WürttembergAlle Jahre wieder kommen viele Mitglieder der CBKV Württemberg mit Angehörigen zur traditionellen Christfeier zusammen.

  • Beitrag um 5 Prozent gesenkt

    11.03.2005 | Baden-WürttembergDer Beitrag der Mitgliedsbetriebe an die Handwerkskammer wird 2005 um fünf Prozent gesenkt.

  • Seminarbroschüre mit Angeboten für Einsteiger und Profis.

    Angebote für Einsteiger und Profis

    11.03.2005 | Rheinland-PfalzDas neue Weiterbildungsprogramm 2005 der Handwerkskammer Koblenz mit seinem umfassenden Angebot an Seminaren und Lehrgängen in Koblenz, Bad Kreuznach, Rheinbrohl und Herrstein liegt jetzt vor.

  • HwK-Hauptgeschäftsführer Dr. h.c. Karl-Jürgen Wilbert, IHK-Präsident Heinz-Michael Schmitz, Ministerpräsident Roland Koch, HwK-Präsident Karl-Heinz Scherhag, IHK-Hauptgeschäftsführer Hans-Jürgen Podzun (von links). Fot

    Qualifizierter Nachwuchs sichert Zukunft

    11.03.2005 | Rheinland-PfalzZum nun schon vierten gemeinsamen Neujahrsempfang der Wirtschaft 2005 hatten die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz und die Handwerkskammer (HwK) Koblenz ins Kurfürstliche Schloss zu Koblenz eingeladen.

  • Preis für junge Firmen

    11.03.2005 | Rheinland-PfalzMenschen, die sonst nicht im Mittelpunkt stehen, die aber klein und fein ihre Arbeit machen, wurden kürzlich mit dem „1. Neusser Wirtschaftspreis“ ausgezeichnet.

  • Hohe Beanstandungsquote

    11.03.2005 | Baden-WürttembergNahrungsergänzungsmittel (NEM) sind Lebensmittel und unterliegen keiner Zulassungspflicht.

  • Fast alle Stimmberechtigten sagten „Ja“ zur Gründung der Innung Pfalz-Rheinhessen.

    Fusion mit großer Mehrheit beschlossen

    11.03.2005 | Rheinland-PfalzKaiserslautern Unter großer Beteiligung von auch nicht stimmberechtigten Mitgliedern wurde am 18. Januar 2005 die neue Großinnung Pfalz-Rheinhessen gegründet.

  • Rainer Reichhold.

    Präsidium neu gewählt

    11.03.2005 | Baden-WürttembergRainer Reichhold aus Nürtingen ist der neue Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart.

  • Seminar Ladenbacken

    11.03.2005 | Baden-WürttembergSelbst die besten Teiglinge nützen nichts, wenn beim Abbacken im Laden bestimmte Dinge nicht beachtet werden und die Verkäuferin nicht über die nötigen Kenntnisse verfügt.

  • Stärker auf Service gesetzt

    11.03.2005 | NiedersachsenDer Zusammenschluss der beiden Kreishandwerkerschaften Hildesheim und Alfeld wurde zum 1. Januar 2005 perfekt.

  • Stimmten sich auf eine lange Ballnacht ein (von links): Peter Becker – Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks. Marika Knieps, Karlheinz Mertens, Elfie Becker, Franz-Josef Knieps, Präsident der Handwerkskammer Köln.

    Bäcker eröffnen die närrische Saison

    11.03.2005 | Nordrhein-WestfalenAus allen Gegenden Deutschlands waren die Fans der jecken Session nach Köln gekommen, um mit Freunden und Kollegen die „Mählwurmsitzung 2005“ zu feiern.

  • Weiterhin berufsbegleitend

    11.03.2005 | SaarlandAuch in Zukunft können Handwerkerinnen und Handwerker ihre Meisterbausbildung bei der Handwerkkammer des Saarlandes (HWK) absolvieren.

  • Scheckübergabe im Roten Saal des Lübecker Rathauses (von links): Oliver Stäß (Bäckerei Stäß), Gerd Hofrichter (Stadtbäckerei Junge), Obermeister Gustav Baumgarten, York Schüler (Bäckerei Schüler), Sibylle Hasenbank (Aids-Hilfe Lübeck), Sylvia und Car

    Bäcker für die Aidshilfe im Einsatz

    11.03.2005 | Schleswig-Holstein„Das ist wirklich bemerkenswert und sehr beeindruckend“, lobte Gustav Baumgarten, Obermeister der Bäckerinnung Holstein, seine Lübecker Kollegen.

  • Service wird ausgebaut

    11.03.2005 | NiedersachsenZum 1. Januar 2005 haben sich die Kreishandwerkerschaften Goslar, Salzgitter und Wolfenbüttel zur Kreishandwerkerschaft Süd-Ost-Niedersachsen zusammen geschlossen.

  • 1500 Euro für die Flutopfer

    11.03.2005 | NiedersachsenBäcker Johann Buchholz spendete 1500 Euro für die Flutopfer in Asien.

  • Nach 104 Jahren ist Schluss

    11.03.2005 | NiedersachsenMit Beginn des Jahres 2005 machte die Bäckerei von Inge und Gerhard Nagel in Nienstedt für immer dicht.

  • Bäckermeisterin Anja Klausberger, Landrat Reinhard Sager, Obermeister Joachim Jonsson und Landrat Dr. Volkram Gebel (von links) bei der Überreichung der Schmuckbrote.

    „Wir haben mit Gewinn gearbeitet“

    11.03.2005 | Schleswig-HolsteinWenn die Bäckerinnung Ostholstein/Plön und die Bäko Schleswig-Holstein zum gemeinsamen Neujahrsempfang rufen, dann kommen seit nunmehr 22 Jahren zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung, Institutionen und Politik ins holsteinische Oldenburg.

  • Bewerben für den Umweltpreis 2005

    11.03.2005 | NRW Betriebe, Organisationen und Personen können sich bis 28.Februar 2005 um den „Deutschen Umweltpreis“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt bewerben.

  • Obermeister und Landesinnungsmeister Roland Schaefer.

    „Blicken Sie mutig in die Zukunft“

    11.03.2005 | SaarlandAlle zwei Jahre findet der Neujahrsempfang der Bäckerinnung Ottweiler/St.

  • Delegierten- Tagung

    11.03.2005 | Sängerbund Der Württembergische Bäcker-Sängerbund lädt am 12. 2. 2005 zu seiner alljährlichen Delegierten-Tagung ein.

  • Fachvereinsseminar 2005

    11.03.2005 | Baden-WürttembergDie Bundesfachschule des Deutschen Bäckerhandwerks veranstaltet im Februar in Weinheim für die Bäckerfachvereine ein Wochenendseminar zu Verkauf, Fachpraxis und EDV-gestützte Rezeptentwicklung.

  • Unser Bild zeigt Frieder Pommerencke bei der Aufzeichnung für eine Sendung mit Sonja Schrecklein in der Vorweihnachtszeit bei der Herstellung des Sauerteigs für sein Hutzelbrot.

    Engagiert und versiert

    11.03.2005 | Baden-WürttembergMit Begeisterung Bäcker und leidenschaftlich engagiert für das Handwerk, Albstädter Gemeinderat, gläubiger Christ sowie ein gesundes Selbstbewusstsein zeichnen Bäckermeister Friedrich Pommerencke aus, der in diesen Tagen seinen 60. Geburtstag feiern konnte.