ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Regional

  • Verkaufsleiter Uwe Richter gratuliert Godehard und Doris Höweling (Mitte mit Urkunde) zum Gewinn des Heinrichsthaler Käsebrötchen-Awards.

    Kulinarisch kreativ

    21.07.2011 |  Der Hildesheimer Bäckermeister Godehard Höweling (Godi’s Backstube), mehrfacher Stollen-Zacharias-Preisträger, hat erneut seine genussorientierte Kreativität und Wettbewerbstauglichkeit unter Beweis gestellt.

  • Die Sympathieträger auf der Bäckertüte vermitteln eine klare Botschaft.

    „Macher“ via Bäckertüten gesucht

    21.07.2011 |  Das bayerische Bäckerhandwerk unterstützt die Nachwuchskampagne „Macher gesucht!“ des Bayerischen Handwerkstags (BHT) durch die Bereitstellung von Gebäcktüten mit einem speziellen „Macher“-Motiv.

  • Siegfried Beck mit Beate Merk, Jörg Rohde, Siegfried Balleis und Brotprüfer Michael Isensee (von links) testeten die Brote.

    Ministerin am Bäckerstand

    21.07.2011 |  Die Bäcker haben den 7. Erlanger Verbraucherberatungstagen ihren Stempel aufgedrückt: Mit einem Brotverkauf zugunsten der Erlanger Kinder-Krebshilfe, ihrer öffentlichen Brotprüfung und der Bereitstellung der Backwaren für das Gratis-Frühstück am „Seniorentag“ (durch die Bäckerei „Der Beck“) sorgten sie am Schlossplatz für drei vielbeachtete Aktionen.

  • Stammsitz wird erweitert

    21.07.2011 |  Die Bäko Franken Oberbayern-Nord wird ihren Stammsitz in Langenzenn in den kommenden Jahren stark erweitern.

  • Der neue Geschäftsführer:
Neal Bauer.

    Ein Jahr der Rekorde

    21.07.2011 |  Ein um 6,5 Prozent gestiegener Umsatz, ein um 36,5 Prozent höherer Gewinn: Für die Bäko Franken Oberbayern-Nord war 2010 ein Jahr der Rekorde.

  • Innungsgeschäftsführer Hans Graf gratulierte Josef Magerl zum 60. Geburtstag und würdigte dessen Engagement für die Branche.

    Seit 30 Jahren Obermeister

    20.07.2011 |  Er ist Bäcker aus Leidenschaft, blickt aber immer über den Rand der Knetmaschine hinaus und sagte vor Jahrzehnten, er wolle im Leben noch ein wenig mehr erreichen, als nur Semmeln zu backen.

  • Eine von drei Gruppen der künftigen Meister in der Lehrbackstube des Bildungszentrums der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Straubing.

    Mit Meisterwerken auf hohem Niveau

    20.07.2011 |  Der Meisterbrief im Bäckerhandwerk ist sehr begehrt! Entweder um selbstständig einen Betrieb zu führen, oder als Ausweis hoher Qualifikation um beruflich Karriere zu machen.

  • Rund um Kaffee, Snacks & Co.

    20.07.2011 | Baden & Württemberg Heiligkreuztal (p).

  • Glückwünsche an die Etappengewinnerin: Katharina Regele präsentiert ihre Gemüseschlaufe gemeinsam mit ihren Ausbildern (v. r.) Josef und Markus Klingenmaier sowie Jürgen Walter und Raph-Ingo Stein von Vandemoortele.

    Leidenschaftliche Nachwuchsbäckerin

    20.07.2011 | Baden & Württemberg Heuchlingen (dk).

  • Bäko-Direktor Walter Knittel hatte
die erfreuliche Aufgabe, eine positive Bilanz zu präsentieren

    Erneut das Vorjahr überrundet

    20.07.2011 | Baden & Württemberg Denkendorf (pgö).

  • Das umgebaute Hauptgeschäft der Bäckerei Siegwart ist geprägt von
Rustikalität und Eleganz. Stilprägend: Die Handwerkskunst rund ums Backen.

    Backkunst in Szene gesetzt

    20.07.2011 | Baden & Württemberg Offenburg (wo).

  • Insgesamt 15 junge Leute konnten von der Bäckerinnung Hameln freigesprochen werden.

    „Arbeitswelt steht europaweit offen“

    13.07.2011 | Niedersachsen-Bremen Hameln (pu).

  • Brotprüfer Michael Isensee (sitzend links) und Klaus-Peter Jendrasik in Aktion. Im Hintergrund Obermeister Jan-Henning Körner (rechts), stellv. Obermeister Heinz Hintelmann (links) mit Innungs-GF Heinz Essel (Mitte).

    227 Mal Gold oder Silber

    13.07.2011 |  Form und Aussehen, Kruste und Krume, Geruch und Geschmack – darauf kam es wieder an bei der diesjährigen Hamburger Brotprüfung.

  • Der geschäftsführende Vorstand in neuer Besetzung (von links): Stellv. LIM Walter Frick, Norbert Magin, Horst Gerber,
Landesinnungsmeister Fritz Trefger, stellv. LIM Klaus Tritschler und Verbandsgeschäftsführerin Ute Sagebiel-Hannich.

    Generationswechsel in Baden

    12.07.2011 | Baden & WürttembergDer Bäckerinnungsverband Baden hat einen neuen Landesinnungsmeister: Fritz Trefzger. Vorgänger Walter Augenstein ist für sein Engagement geehrt worden.

  • Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Klingenberg (links) und Geschäfts-
führerin Heike Mau (rechts) gratulieren Gisela Pieper und Berd Teuber
zur 25-jährigen Mitgliedschaft.

    Umsatzanstieg auf 30 Mio. Euro im Visier

    11.07.2011 | Niedersachsen-Bremen Hildesheim (pu).

  • Ein Großteil der frischgebackenen Fachverkäuferinnen und Bäcker.

    Verstärkung für die Branche

    11.07.2011 | Niedersachsen-Bremen Oldenburg (p).

  • Im Duett: Die beiden Obermeister der Bäckerinnung Hameln-Pyrmont, Wilhelm Bente und Thomas Wegener (von links).

    Im Zeichen steigender Rohstoffpreise

    11.07.2011 | Niedersachsen-Bremen Hameln (pu).

  • Absolventen und Preisträger Lebensmitteltechnik – Fachrichtung Bäckerei.

    Aktiv gegen den Fachkräftemangel

    07.07.2011 | Berlin-Brandenburg Berlin (p).

  • Als Ausbilderinnen ausgebildet: Die ersten Absolventinnen mit Schulleiter
Leo Trumm, Verkaufsleiterin Gaby Rothe sowie Reinhard und Thomas Hesse.

    Impulse für die Ausbildung

    07.07.2011 | Die Ausbildung junger Menschen wird in der Bäckerei Hesse bereits seit Jahren groß geschrieben. Das zeigt auch die neu eingeführte Fortbildungsmöglichkeit.

  • Mitgliederehrung und Bäko-Spitze (von links): Die Vorstandsmitglieder Dieter Pausner und Franz-Josef Mais mit Christoph Riede, Karl Heinz Urbach und Klaus Möller sowie AR-Vorsitzender Dirk Holzapfel.

    Umsatz um fast 6 Prozent gesteigert

    07.07.2011 |  Im Vorstandsbericht hat Dieter Pausner, Direktor der Bäko Fulda-Lahn, darauf hingewiesen, dass sich die Branche nach wie vor in einem nachhaltigen Strukturwandel befindet und sich die Konzentrationen weiter fortsetzen.

  • Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder durch Peter Nink (rechts) und Olaf Schütz (links). Dazwischen (von links) Kurt Weber, Werner Kifferle und Wolfgang Betz.

    Überzeugende Dividende

    07.07.2011 |  Entgegen seitheriger Handhabung legte die Bäko Rhein-Main-Limburg die Generalversammlung an den Standort Limburg – und nicht nach Idstein.

  • Auf der Bühne wurde das Ergebnis der Brotprüfung öffentlich gemacht (von links): Stellv. OM Raimund Dorn, Karl Ernst Schmalz, Obermeister Rolf-Dieter Hembd, Volker Müller und Moderator Carsten Wildenheim.

    Erfreuliches Ergebnis

    07.07.2011 |  Anlässlich des Hessentages im Bereich der Innung Main- und Hoch-Taunuskreis war die Brot- und Brötchenprüfung ins Aktionsgelände des Hessentags in Oberursel gelegt worden.

  • Die beiden Innungsbesten Jennifer Gummersbach und Markus Donath.

    Auch „Sehr gut“ war dabei

    07.07.2011 |  Unmittelbar nach Ende der Lehrabschlusssprüfung wurden den erfolgreichen 17 jungen Leuten die Prüfungszeugnisse und Gesellenbriefe im Rahmen einer kleinen Feier übergeben.

  • Stolz auf die Erfolgsquote: Prüfer Manfred Stiefel (vorn) mit OM Hans-Jürgen Hartmann, Karl Gräf und Christian Greller (von links).

    Brot-Proben als Tafel-Spende

    07.07.2011 |  Dass man eine Brot- und Semmelprüfung auch als Dienst am Gemeinwohl verstehen kann, bewiesen jetzt die Fürther Bäcker: Die mehr als 110 Backwaren, die neun Innungsbetriebe zu ihrem jährlichen Qualitätstest eingereicht hatten, spendeten sie im Anschluss dem gemeinnützigen Verein „Die Tafel“, der sie an sozial schwache Mitmenschen weiterreicht.

  • Das Bäcker-Fachgeschäft von Karl Schrafstetter im neuen Kombiladen am Pennymarkt in Nandlstadt.

    Kombiladen als Zukunftsmodell

    07.07.2011 |  Im Kombiladen für Bäcker und Metzger direkt im Supermarkt sieht Bäckermeister Karl Schrafstetter ein gutes Zukunftsmodell für das Nahrungsmittelhandwerk.