ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Themenkanal Spülmaschinen, Hygiene, Reinigung

„Wir wollen mit Ihnen zusammenarbeiten“

OM Gerold Rebholz (re.) dankt den Lebensmittelkontrolleuren Michael Ruhnau (li.) und Michael Buck für ihren informativen Beitrag.  (Quelle: Töpfer)+
OM Gerold Rebholz (re.) dankt den Lebensmittelkontrolleuren Michael Ruhnau (li.) und Michael Buck für ihren informativen Beitrag. (Quelle: Töpfer)

Weitere Artikel zu


Lebensmittelkontrolle ein Kernthema auf der Versammlung der Innung Sigmaringen

Baden & Württemberg Rulfingen (gt). Rückblick auf ein arbeitsreiches Jahr mit einer großen Festwoche zu ihrem 125-jährigen Bestehen hielt die bei ihrer . Auftakt der Tagung war ein Vortrag der beiden Lebensmittelkontrolleure Michael Ruhnau und Michael Buck vom Amt für über den Ablauf einer Kontrolle. Detailgenau erläuterten die beiden Experten die Grundlagen ihrer Arbeit. Eindringlich gingen die beiden Beamten dabei auf den hohen Stellenwert der in allen Betriebsabläufen ein. Als Schlüssel zum Erfolg dienen dabei betriebseigene Maßnahmen und Kontrollen sowie deren Dokumentation. Die beiden Fachleute betonten ausdrücklich: „Wir wollen mit Ihnen zusammen arbeiten, aber auch saubere Betriebe haben.“

Nachfolgend erinnerte Schriftführer Wolfgang Beller an das ereignisreiche Jubiläumsjahr. Dabei sei es auch zu einem Stabwechsel an der Spitze der Innung gekommen, als die Nachfolge von Julius Neher angetreten habe, der für sein jahrzehntelanges, beispielhaftes Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde.

In einem Ausblick auf das bevorstehende Jahr kündigte Obermeister Gerold Rebholz im Rahmen der Herbstversammlung den Besuch der Firma Häussler in Heiligkreuztal an. Der von Geschäftsführer Karl Griener vorgelegte Jahresabschluss mit Fehlbetrag (Ausgaben Jubiläum) fand die ungeteilte Zustimmung der Versammlung. Grünes Licht erhielt auch der von Karl Griener aufgestellte Haushaltsentwurf für das Jahr 2012. Der Fachlehrer Patrick Mader von der Gewerblichen Schule Sigmaringen informierte aktuell über den Berufsnachwuchs. An der Gewerblichen Schule Sigmaringen wurde auf Grund der rückläufigen Zahlen der Auszubildenden ein Ausbilder-Treffen für alle Betriebe organisiert – unter Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Prüfung und Praxis Bäcker/-in
    Wolfgang Mößner

    Prüfung und Praxis Bäcker/-in

    Über 400 Fragen, sowie ausführliche Antworten und Erläuterungen erleichtern eine optimale Vorbereitung für berufsqualifizierende Prüfungen im Bäckerhandwerk.

    mehr...

Auf der Versammlung der Innung Osterode wurden dieses Mal engagierte
Frauen geehrt (von links): Linda Friehe, Anke Blum, stellv. Obermeister Thomas Blum, Diane Nobel, Gabi Mißling, Obermeister Joachim Friehe.
Auch interessant

Im Dialog mit Kunden und Kontrolleuren

Obermeister Joachim Friehe konnte in der gut besuchten Frühjahrsversammlung auch die Obermeister der Nachbarinnungen Northeim-Einbeck, Hildesheim-Alfeld und Goslar begrüßen. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel