ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Themenkanal Spülmaschinen, Hygiene, Reinigung

Nur pro Spülgang bezahlen

Nur pro Spülgang bezahlen (Quelle: Henry M. Linder)+
Nur pro Spülgang bezahlen (Quelle: Henry M. Linder)

Weitere Artikel zu


Winterhalter

präsentiert für exakt kalkulierende Bäcker auf der Südback Pay per Wash. Dahinter verbirgt sich eine Spülmaschine, für die der Kunde nur dann bezahlt, wenn die Maschine auch läuft.

Mit Pay per Wash müssen laut Hersteller Kunden ihre Untertischspülmaschine nicht mehr kaufen, mieten oder leasen, Anschaffungskosten entfallen. Die Abrechnung bei Pay per Wash erfolge nach tatsächlicher Nutzung – mit einem exakt kalkulierten Preis pro Spülgang, inklusive Körbe, Spülchemie, Wasseraufbereitung und Service.

Halle 7, Stand C41

www.winterhalter.de

Auch interessant

Spülmaschine digital kontrolliert

Der Spülmaschinenhersteller Winterhalter nutzt eigenen Angaben zufolge die Digitalisierung, um den Spülprozess weiter zu optimieren. Mit „Connected Wash“ seien Winterhalter Untertischmaschinen mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel