ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Themenkanal Spülmaschinen, Hygiene, Reinigung

Vielseitig und sparsam

Die Spülmaschine des Typs DV 125.2 wird als Allrounder gepriesen.+
Die Spülmaschine des Typs DV 125.2 wird als Allrounder gepriesen.

Weitere Artikel zu


Meiko

Für hygienisches Spülen braucht man nicht mehr Wasser und Energie, sondern mehr Köpfchen – das ist unter anderem der Ansatz von . Das gilt zum Beispiel für den Gläserspüler mit der Typenbezeichnung „FV 40.2 G“, der auf der iba zu sehen ist. „Der Automat spült dank einer unschlagbaren Waschtechnik und einer in der Welt bisher einmalig integrierten Wasseraufbereitung sowohl Gläser als auch Porzellan und Bestecke“, so der Hersteller. Präsentiert werden außerdem: Der Spezialspüler FV 60.2 – er kann mit seinem praktischen Format nicht nur Gläser- und Geschirr spülen, sondern auch Auslagebleche und große Transportkörbe bis 600 mm Tiefe. Außerdem wird die DV 125.2 als Allrounder vorgestellt. Er kann, laut Meiko mehr als jeder andere Spüler seines Formats – sowohl als normaler Geschirr- und Gläserspüler arbeiten, als auch Auslagebleche, Tabletts, große Transportkörbe bis 600 mm Tiefe, GN-Küchenbehälter, Töpfe, Bestecke hygienisch spülen. Bestechend sei die große Ladekapazität. Und bei allen Geräten wird auf die niederen Betriebskosten hingewiesen.

Informationen:

Tel. 0781 203-0

www.meiko.de

Halle A3; Stand 211

Ergonomisches Arbeiten ermöglicht diese Haubenspülmaschine mit einem Display auf Augenhöhe des Bedieners.
Auch interessant

Mit perfekter Sauberkeit glänzen

Von Hans Stumpf Mit Backen haben diese Maschinen eigentlich gar nichts zu tun. Trotzdem sind sie in den Backstuben und Läden von Bäckereien zu finden. Sie tragen nicht direkt zur Wertschöpfung mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel