ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Themenkanal Liefer-, Verkaufs- und Kühlfahrzeuge

Stationär oder auf Tour

Verkaufsmobil mit Kofferaufbau auf Basis des Sprinters Mercedes-Benz.+
Verkaufsmobil mit Kofferaufbau auf Basis des Sprinters Mercedes-Benz.

Weitere Artikel zu


BSK

Verkaufsmobile setzt bei Verkaufsfahrzeugen auf den Sprinter von Mercedes-Benz. Als Werkskunde liefert das niedersächsische Unternehmen bundesweit, gleichzeitig kann der Bäcker aufgrund der systemeigenen 12-Volt-Technik auf die Stützpunkte vor Ort von Mercedes vertrauen.

Den Serien-Sprinter erhält man in vier Verkaufsraumlängen (2,40 bis 4,70 m), den Kofferaufbau mit Tiefrahmen als Werkslösung von Mercedes-Benz ab 3,25 bis über 5 m. Die Luftfederung mit Niveau-Regulierung bietet hierbei einen besonderen Komfort: die Absenkung um weitere 5 cm hilft auch beim stationären Verkauf. BSK ist besonders spezialisiert auf den stromunabhängigen Verkauf bei Verkaufstouren, Frühstück/Catering oder Mix aus Markt- und Tourgeschäft.

Informationen:

Tel. 05492 9666-0

www.bsk-fahrzeug.de

Halle B6, Stand 402

Der Verkaufstresen darf nicht zu hoch sein, sonst wirkt er als Barriere zwischen Kunden und Verkäufern.
Auch interessant

Alles für die rollende Superfiliale

Von Dorothee Hoenig Die Verkaufswagen der Bäckerei Görlitz in Neu Kaliß sind von Dienstag bis Samstag auf Tour. Viele ihrer Kunden in der dünn besiedelten Region im Südwesten mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel