ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Kerntemperatur kabellos messen

Kerntemperatur kabellos messen (Quelle: Frank Freihofer)+
Kerntemperatur kabellos messen (Quelle: Frank Freihofer)

Weitere Artikel zu


Miwe

Der Stikkenofen roll-in e+ 3.0 gehört nach Unternehmensangaben zur neuesten Generation mit umfangreicher Ausstattung. Dazu gehört neben „Atmosphärischem Backen“ beispielsweise ein kabelloser Kerntemperaturfühler, der die kontinuierliche Messung der Kerntemperatur ermöglicht.

Dieser erlaubt, insbesondere bei heiklen Produkten wie Käsekuchen oder Kastenbroten, die Backprogramme so zu optimieren, dass die Produkte zwar verlässlich durchgebacken sind (das heißt eine bestimmte Kerntemperatur erreicht haben), dies aber nicht auf Kosten des Feuchtegehalts und damit der subjektiv empfundenen Frische geschieht.

Besonders benutzerfreundlich sei das Steuerungskonzept Miwe go für Backstationen, das allen Anforderungen mühelos gerecht werde und auch ohne Schwierigkeiten von angelerntem oder häufig wechselndem Personal bedient werden könne. Die Steuerung ist auch schon mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.

Halle B6, Stand 320

www.miwe.de

Teiglinge werden gezielt abgekühlt und bei Bedarf wieder erwärmt.
Auch interessant

Die Kälte macht den Unterschied

Von Hans Stumpf Gründe für Langzeitführungen von Teiglingen gibt es genug: natürliche Geschmacksentwicklung, verbesserte Frischhaltung, langanhaltende Rösche und eine zartsplittrige Kruste. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel