ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Mitarbeitern Rabatt geben

Weitere Artikel zu


Bonn (abz). Bei Angestelltenrabatten ist grundsätzlich Vorsicht geboten, warnt der Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC). Werden die steuerlichen Vorgaben nicht genau eingehalten, drohen Nachzahlungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. So könne das Finanzamt den Rabatt als Arbeitslohn werten. Dann werden nachträglich Lohnsteuer und Sozialabgaben fällig.

Weitere Infos dazu unter www.bvbc.de

Gleichmäßiges Backen: 
Automatische Systeme entlasten den Bediener und garantieren gute Qualitäten.
Auch interessant

Aus der Pfanne nur das Beste

Von Hans Stumpf Darauf will Bäckermeister Reiner Sippel in Bad Dürkheim nicht verzichten: „Mit einer automatischen Wendevorrichtung haben wir schon gearbeitet, gleichzeitig mussten wir aber mehr...

Weitere Artikel aus Praxis vom 15.08.2015:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel