ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Ökologische Eisherstellung

Weitere Artikel zu


Maja

Wer zur Kühlung von Teigen und Snacktheke Eismengen bis 300 kg/24 h benötigt, soll in den neuen Maja-Eisbereitern NA 175 L und NA 300 L zwei ökologische Modelle finden.

Für Betriebe, die nicht mit einem CO{-2}-Verbundsystem arbeiten, bietet die Baureihe R449A eine Alternative. Der GWP-Wert, der den Einfluss auf den Treibhauseffekt abbildet, beträgt bei R449A lediglich 1397, bei R404A mit 3922 mehr als das Doppelte. Bis der Markt ökologisch vertretbare Kältemittellösungen bieten kann, setzt auf R449A.

Halle 1, Stand D45

www.maja.de

Praktisch und sicher
Auch interessant

Praktisch und sicher

Einfacher, sicherer, sauberer. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel