ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Kaffeemahlen mit moderner Technik

Weitere Artikel zu


Mahlkönig

Die Kunst der Kaffeezubereitung in all ihren Facetten können Besucher am Messestand von kennenlernen. Eine Espressobar, an der versierte Barista Getränkekreationen rund um den Espresso zubereiten, gehört genauso zum Standkonzept wie die kunstvolle Handfilterung von an einer eigens eingerichteten Brew Bar. Außerdem werden technische Neuheiten rund um das Thema Kaffeevermahlung präsentiert.

Für die Filterkaffeevermahlung setzt die FCG 2.0 weiterhin Maßstäbe. Mit einer neuen Variante ist auch das direkte Befüllen von höheren French Press Kannen bis zu 1,5 l Inhalt mit gemahlenem Kaffee möglich.

Neue Modellvarianten gibt es auch von der Vario und der ProM. Die neue Vario-W ist ausschließlich für die Vermahlung von Filterkaffee konzipiert und mahlt dabei nicht nach einer vordefinierten Zeit, sondern nach Gewicht.

Die ProM Espresso ist eine Weiterentwicklung der Allroundmühle ProM, deren Trichter mindestens 600g Espressobohnen aufnimmt. Das neue Display zur Dosierung von „double“ oder „single shot“ hat nun moderne Tastflächen.

Informationen:

Tel. 040 696940-0

www.mahlkoenig.de

Internorga: Halle B2; Stand EG 201

Die klassische Stulle ein wenig aufgepeppt wie bei diesem Pastrami-Sandwich hat auf der Iba neben zahlreichen weiteren Snack-Ideen und neuen Konzepten ebenso eine Bühne wie Traditionelles.
Auch interessant

Bitte zugreifen – es ist angerichtet

Von Bérengère Thumm Die Iba bietet vom 15. bis 20. September mit mehr als 1100 Ausstellern aus mehr als 50 Ländern einen Gesamtüberblick über die unterschiedlichen Aspekte der backenden mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel