ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Ideen zur Fastnacht

Lustig dekorierte Schwarz-Weiß-Siedegebäcke für die närrischen Jahreszeit. +
Lustig dekorierte Schwarz-Weiß-Siedegebäcke für die närrischen Jahreszeit.

Weitere Artikel zu


Unifine Food & Bake Ingredients

Harlekins heißen die Schwarz-Weiß-Siedegebäcke zur närrischen Jahreszeit, hergestellt mit Sucrea Butter Hefe Premium.

Zutaten für den hellen Hefeteig:

1,000 kg Butter Hefe Premium

0,150 kg Wasser

0,300 kg Vollei

0,050 kg Hefe

0,005 kg Favorit Hefeteig

Zutaten für den Schoko-Hefeteig:

1,000 kg Butter Hefe Premium

0,200 kg Wasser

0,300 kg Vollei

0,050 kg Hefe

0,040 kg Kakaopulver

0,040 kg Schokocreme

0,005 kg Belmonte Rum

Verarbeitung:

Alle Zutaten miteinander verkneten

Kneten (spiral): 1+8 Minuten

Teigruhe: 20 Minuten

Herstellung:

2 x 300 g hellen Hefeteig und 1 x 300 g Schoko-Hefeteig auf 2,5 mm ausrollen, mit Wasser bestreichen und aufeinander legen in der Mitte den dunklen Teig. Dann die Teige zusammen auf Pressengröße ausrollen, pressen, schneiden und auf Gärdiele absetzen.

Bei voller Gare gut absteifen lassen, im Siedebad backen.

Fetttemperatur: 170 °C

Backzeit: zirka 2 x 1 Minute.

Nach dem Backen je zur Hälfte mit Lebensmittelfarben eingefärbten Fondant ausgarnieren.

Butter Hefe Premium ist eine mit Quark verfeinerte pulverisierte Vormischung, ist vielseitig einsetzbar und gut zur Herstellung von Butter-Hefe-Gebäcken, Kleingebäcken, Plundergebäcken, Formgebäcken, Schnittkuchen sowie Siedegebäcken geeignet.

Informationen:

Tel.: (0180) 1111223

www.unifine.de

Hilfestellung für Laien: Jens Scheler sorgt mit den Backkursen für nachhaltig gutes Image.
Auch interessant

Backkurse für Touristen geboten

Von Zeit zu Zeit stehen in der Bäckerei Anton im kleinen thüringischen Steinheid neben Bäckermeister Jens Scheler Mitarbeiter in der Backstube, die sich bei der Arbeit auffällig ungeübt anstellen. mehr...

Weitere Artikel aus Praxis vom 11.03.2005:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel