ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Coole Diagnosemöglichkeit

Coole Diagnosemöglichkeit (Quelle: SYSTEM)+
Coole Diagnosemöglichkeit (Quelle: SYSTEM)

Weitere Artikel zu


Icecool

zeigt die neue Generation eines Schockfrosters namens Yukon. Der Vorteil soll ein Maximum an Kälteleistung auf kompaktem Raum sein. Das Gerät ist innen und außen komplett in Edelstahl gefertig, hat gerundete Ecken und eine Edelstahl-Bodenwanne. Die separaten Lüftereinheiten, die von Verdampferlamellen getrennt eingebaut sind, sollen für die Kundenansprüche im Bereich Sauberhaltung und Reinigung Maßstäbe setzen.

Im Bereich der Anlagensteuerung präsentiert Icecool das Ferndiagnose- und Eingreifsystem iCom mit einer separaten VPN-Schleuse. Informationen der iceCool-Anlagen können damit via Internet-Zugang abgerufen werden.

Halle 7, Stand C32

www.ice-cool.eu

Auch interessant

Steuern per Tablet-App

Im Bereich der Bäckerei-Kältetechnik verweist Icecool auf das Slow-Prov-Verfahren mit der hauseigenen Soft-Steam-Befeuchtung. Deren Herzstück ist die Computersteuerung ICS mit einem mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel