ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Reißfeste Verpackung

Weitere Artikel zu


Ernst Böcker

Für glutenfreie Backwaren aus dem Frische-Sortiment hat der Mindener Sauerteig-Hersteller Ernst auf ein zusätzliches Sicherheitskonzept bei Verpackungen umgestellt.

Um das Restrisiko von Verpackungsrissen auszuschließen, sind die Backwaren in einer robusteren und während des Transports weniger angreifbaren erhältlich, schreibt der Hersteller.

Laut Böcker sind die neuen Beutel nicht hitzebeständig. Daher können die Backwaren nicht mehr in der Bäckerei im Beutel aufgebacken werden. Außerdem empfiehlt der Hersteller, die Beutel verschlossen zu lassen, da ansonsten die Glutenfreiheit der Backwaren nicht mehr gewährleistet werden kann. Böcker bietet inzwischen zehn Artikel im glutenfreien Frischbackwarensortiment an.

Alle Backwaren werden laut Böcker nach den neuesten hygienischen Anforderungen hergestellt und mit glutenfreiem produziert. Dabei achte der Hersteller ganz besonders auf die Qualität der Produkte.

Böcker stellt Kunden außerdem aktualisiertes Informationsmaterial zur Verpackungsumstellung bereit.

Informationen:

Tel. 0571 83799-0


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Brot
    Werner Kräling | Meinolf Kräling

    Brot

    Ein mediterranes Weizenbrot mit Rucola und Feta gebacken, das softe Dinkel-Hafer-Quark-Brot, ein Vollkornschrotbrot mit Cranberries und das super saftige Roggenmischbrot - es gibt sie: ausgewählte bekannte und neue Brotsorten, die den Käuferwünschen unserer modernen Gesellschaft entsprechen.

    mehr...

  • Natürlich Brot backen
    Werner Kräling

    Natürlich Brot backen

    Ein gutes Brot braucht nicht mehr als Mehl, Wasser, Hefe, Salz und einen Natursauerteig.

    mehr...

Sauerteig schafft Stabilität
Auch interessant

Sauerteig schafft Stabilität

Dass Sauerteig nicht nur Säure liefert, sondern auch zahlreiche technologische Gebäckvorteile, zeigt nach Meinung der Firma Böcker die Anwendung von Sauerteig in feinen Backwaren. Beim Einsatz des mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel