ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Farben, Urkorn und Clean Label

Farben, Urkorn und Clean Label (Quelle: SYSTEM)+
Farben, Urkorn und Clean Label (Quelle: SYSTEM)

Weitere Artikel zu


Backaldrin

setzt auf Farbe und damit auf die Verarbeitung der Beere Aronia für purpur-lilafarbene, von Hartweizen für gelbe Farbtöne. Den Urkorn-Trend sollen neue Urgetreide-Sorten, den Out-of-Home-Verzehr neue Snack-Ideen bedienen.

Der neue Clean Label Aronia-Mix überzeugt nach Firmenangaben mit verschiedenen Rezepten – von Weizenmischbrot und Baguette über Ciabatta bis hin zu Brioche, Muffins und Kuchen.

Die Gebäcke sollen sich durch eine feinsplittrige Kruste mit dezenten Karamellnoten sowie eine lilafarbene, fluffige Krume mit dezent süßem Geschmack auszeichnen. Auch im süßen Bereich von Hefeteigen und Massen passe der Aronia-Mix.

Halle B2, Stand 110/310

www.backaldrin.com

Urkorn-Mix für Süßes
Auch interessant

Urkorn-Mix für Süßes

Backaldrin hat sein Sortiment rund um Urgetreide eigenen Angaben zufolge weiter verstärkt. Die Produkte reichen von Urkorn-Konzentrat für Brot und Kleingebäck, über „My Urkorn“ für ein mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel