ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Praxis

  • Das Auge isst mit: Teller und Tassen sollten zum Produkt passen, das auf ihnen serviert wird. Für den Bäcker spielen zudem Wertigkeit des Produkts und damit die Haltbarkeit eine wichtige Rolle bei der Anschaffung.

    Das Drunter ist ebenso wichtig wie das Drauf

    21.10.2017 | Schwerpunkt Von Hans Stumpf An das Geschirr wird häufig zu allerletzt gedacht, wenn eine neue Filiale eingerichtet oder ein Laden modernisiert wird. Dabei spielen Geschirr, Gläser und Porzellan eine wichtige

  • Saisonal passende Dekoration stimmt Kunden auf die Produkte ein.

    Deko ist wie der Sahnetupfen auf dem Kuchen

    21.10.2017 |  Von Hans Stumpf Der Wohlfühlfaktor eines Ladens entsteht über den Gesamteindruck. Der muss stimmen und stimmig sein. Die Dekoration des Objektes ist vermeintlich nur schmückendes Beiwerk.

  • Weizenbrot ist immer wieder Gegenstand von Betrachtungen ernährungsphysiologischer Art.

    Dumm wie Brot – gilt das nur für die Autoren?

    21.10.2017 | Bestseller wie die „Weizenwampe“, „Dumm wie Brot“, oder „Warum macht die Nudel dumm?“ sollen Lesern zeigen, wie schlimm der Konsum von Weizen ist. Dabei soll der Verzehr von Weizen dick

  • Auch das Plundersortiment der Bäckerei Brandl kann sich sehen lassen.

    Ein Handkantenschlag gilt als Versprechen

    21.10.2017 |  Von Reinald Wolf Flinke Finger drücken einen Teigfladen platt, wirken ihn zu einem fünfteiligen Stern: Dazu liegt der Daumen der linken Hand auf der Hälfte des Teigstücks, klappt einen Teil des

  • Wenn sich Arbeitnehmer bewerben, sollten sie eventuelle andere Arbeitsverhältnisse angeben.

    Chef muss Zweitjob meistens zustimmen

    21.10.2017 |  Von Maik Heitmann und Wolfgang Büser Die Gründe sind vielfältig, warum immer mehr Frauen und Männer neben ihrem Hauptjob noch ein zweites Arbeitsverhältnis eingehen. Fakt ist: Immer mehr

  • Bei Großinvestitionen wie die in Backöfen ist das Finanzierungsmodell entscheidend.

    Leasing oder Kauf – was ist besser?

    21.10.2017 |  Von Björn Malig Investitionen sind eine wichtige betriebswirtschaftliche Stellschraube im Unternehmen. In jedem Betrieb ist die Investitionsbereitschaft eng mit der Geschäftsentwicklung verbunden.

  • Der moderne Chef nimmt sein Team mit

    21.10.2017 |  Von Rolf Leicher Nach der Definition ist Coaching eine Wegbegleitung. Der Mitarbeiter wird in seiner Individualität erkannt und gefördert und im Berufsalltag begleitet. So werden seine

  • Bei einer angespannten Stimmung im Laden kann Humor viel zur Entspannung beitragen.

    Auf die ganz entspannte Art

    21.10.2017 |  Von Barbara Krieger-Mettbach Ich war vor Ihnen dran.“ „Stimmt nicht, ich warte hier schon viel länger als Sie.“ Wer kennt sie nicht, die Streitigkeiten unter wartenden Kunden in Bäckereien,

  • Die Vierte im Bunde

    Die Vierte im Bunde

    21.10.2017 | CallebautCallebaut bringt eine vierte Geschmacksrichtung und Farbe auf den Markt. Die neue Karamell-Schokolade „Gold“ soll die Klassiker dunkler, Milch- und weiße Schokolade im Finest Belgian

  • Königlicher Kaffeename

    21.10.2017 | Bayerische Feinkost„König Ludwig“ ist eine eingetragene Kaffeemarke mit drei Geschmacksrichtungen: Espresso Ganze Bohne, Kaffee Ganze Bohne sowie Kaffee gemahlen. Im Gegensatz zur Schnellröstung unterscheide sich

  • Becher fürs Pfandsystem

    21.10.2017 | CupForCupDie Firma CupForCup bietet mit „The good Cup“ einen Mehrwegbecher an, der speziell für den Einsatz im öffentlichen Pfandsystem produziert wird. Der Becher für Kaffeevollautomaten ist in zwei

  • Brotkorb mit Weinseligkeit

    Brotkorb mit Weinseligkeit

    21.10.2017 | Weinstoff„Weinstoff" heißt die Manufaktur von Eva Wenke. Der Name steht für das, was bei ihr zu haben ist: Stoffe, in die Begriffe rund um das Trendthema Wein eingearbeitet sind. Dazu gehören auch

  • Auf die bekömmliche Art

    Auf die bekömmliche Art

    21.10.2017 | Goodmills InnovationGoodmills Innovation stellt mit 2ab-Weizen ein Urgetreide vor, das besonders bekömmlich sein soll. Damit sei 2ab-Weizen eine Alternative zu modernem Brotweizen und herkömmlichen Urgetreidesorten

  • Tschüss Katze und Hund

    21.10.2017 | SasaMehr als drei Jahre Entwicklungszeit stecken nach Angaben der Firma Sasa in der Entwicklung biotechnologischer Fallensysteme zur Bekämpfung von Schadinsekten. Jetzt hat die Firma das Produkt „LIEF

  • Der Schmutz bleibt draußen

    21.10.2017 | DBLTextile Mietdienstleister bieten Schmutzfangmatten inklusive Waschservice an. Für alle, die auf maximale Sauberkeit setzen, seien waschbare Matten besonders effektiv, meint Anbieter DBL-Service.

  • Eine sichere Prognose

    Eine sichere Prognose

    21.10.2017 | Optimo BercherDas Modul „Opti-Forecast“ unterstützt nach Angaben von Anbieter Optimo Becher Bäckereibetriebe bei der Auswahl des richtigen Sortiments. Es kombiniere die Leistungen der Warenwirtschaftslösung

  • Der Laden von Michael Otto nach dem Umbau mit neuer Theke, neuer Beleuchtung und dem ebenfalls neu gestalteten Cafébereich.

    Die Kunst, Produkte in Szene zu setzen

    07.10.2017 | Schwerpunkt Von Hans Stumpf Wir wollten frischen Wind in das Geschäft bringen“, sagt Konditormeister Michael Otto aus Zella-Mehlis in Thüringen. Im vergangenen Jahr hat er seinen Laden umgebaut und wohl

  • Moderne Ladenöfen können backen, aber auch Speisen erwärmen

    Brötchen und ganz viel mehr

    07.10.2017 |  Von Hans Stumpf Ladenbacköfen werden zunehmend flexibler, sind einfacher zu bedienen und stellen Informationen für die Planung zur Verfügung. Das müssen sie auch. Denn für Betriebe jeglicher

  • Ein durchdachtes LED-Konzept besteht aus mehreren Licht-Komponenten.

    Mit moderner LED-Technik geht dem Kunden ein Licht auf

    07.10.2017 |  Von Hans Stumpf Erfolg im Laden hängt von mehreren Faktoren ab: Das Produkt muss stimmen. Die Ladengestaltung muss passen. Die Mitarbeiter müssen motiviert und fachkundig sein. Und diese drei

  • Barista-Meister Thomas Schießl und Schrader-Mitarbeiterin.

    Ein Bäcker macht Kaffee zum neuen Superstar

    07.10.2017 |  Von Dorothee Hoenig Die Einrichtung des Cafés ist Retro mit Sesseln aus den 1950er-Jahren – und gleichzeitig modern. Die bestimmenden Materialien sind Holz und Metall. So hat sich die neu

  • Rechnungen in digitaler Form lösen die Papierversion immer mehr ab

    07.10.2017 | Elektronische Rechnungen finden in der deutschen Unternehmenspraxis immer höhere Verbreitung. Rund die Hälfte der Unternehmen bevorzugt den Versand und den Empfang von Rechnungen in digitaler Form

  • Für den Urlaub ihrer Belegschaft zahlen Betriebsinhaber häufig mit.

    Einmal Urlaub – dreimal kassieren

    30.09.2017 |  Von Maik Heitmann und Wolfgang Büser Arbeitnehmer haben während ihres Erholungsurlaubs Anspruch auf Fortzahlung ihrer Bezüge: das Urlaubsentgelt. Daneben kann es Urlaubsgeld geben – wenn

  • Freundliche Verkäuferinnen sorgen auch bei muffigen Kunden für ein Stimmungshoch.

    Lächeln macht auch Nörgler handzahm

    30.09.2017 |  Von Barbara Krieger-Mettbach Mir schmecken die Dinkelbrötchen am besten“, sagt eine Kundin. Die andere schüttelt den Kopf. „Wir essen nur Körnerbrötchen.“ „Viel zu teuer“, mischt sich

  • Wer im Ausland zu schnell fährt, muss in Deutschland zahlen.

    Das Knöllchen aus Italien kann in Deutschland teuer werden

    23.09.2017 |  Von Wolfgang Büser und Maik Heitmann Seit sieben Jahren können Strafen aus fast allen EU-Staaten in Deutschland vollstreckt werden. Das bedeutet: Es empfiehlt sich, Bußgeldbescheide aus dem

  • Bei akuten Beschwerden können Arbeitnehmer ohne Lohnverzicht einen Arzt aufsuchen.

    Wann müssen Arbeitgeber für den Arztbesuch zahlen?

    23.09.2017 |  Von Wolfgang Büser und Maik Heitmann Sven Krause geht es hundsmiserabel. Ihn hat „das Kreuz“ erwischt – mal wieder. Er müsste dringend einen Arzt aufsuchen, doch sein Dienst endet erst in