ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Praxis

  • Stammt ererbtes Geld aus dubiosen Quellen, währt die Freude über den Geldregen nur kurz.

    Schwarzgeld – Erbe mit Risikofaktor

    03.02.2018 |  Von Franz Brunn und Anke Warlich Nach aktuellen Berechnungen werden jedes Jahr bis zu 400 Milliarden Euro vererbt und verschenkt. Nicht selten gehören unversteuerte Vermögenswerte und damit

  • Eine neue Geschäftsführung kann erfolgreich arbeitende Strukturen durch eine andere Herangehensweise zerstören.

    Der neue Besitzer wirft altes Konzept um

    03.02.2018 |  Von Barbara Krieger-Mettbach Es waren drei gut gehende Filialen, die Bäcker A. von einem Kollegen in einer benachbarten Kleinstadt übernommen hat. Aus Altersgründen hatte der sie abgegeben.

  • Eisige Kombi aus süß und herb

    Eisige Kombi aus süß und herb

    03.02.2018 | Dreidoppel/GelatopMit kreativen neuen Eiskonzepten und trendigen Innovationen will die Dreidoppel-Marke Gelatop für Impulse im Eisgeschäft sorgen. Dabei konzentriert sich das Unternehmen nach eigenen Angaben auf

  • Süß trifft herzhaft

    03.02.2018 | VandemoorteleVandemoortele präsentiert auf der Messe Intergastra neben Premium-Gebäcken auch Margarinen und Spezialfette für den Profi-Anwender. Dabei setzt das Unternehmen verstärkt auf Laugengebäck – wie

  • Fruchtiges in Püreeform

    Fruchtiges in Püreeform

    03.02.2018 | PulisanoPulisano Fruchtpüree ist nicht gefroren, sondern aseptisch in 1,5 kg Bagin-Boxes abgepackt und kann daher nach Firmenangaben ungeöffnet bei Raumtemperatur gelagert werden. Das aseptische Verfahren

  • Keimfreiheit mit Zertifikat

    Keimfreiheit mit Zertifikat

    03.02.2018 | BeamDie Firma Beam stellt auf der Intergastra zertifizierte Dampfsaugsysteme der Blue-Evolution-Serie vor. Die ökologischen Reiniger Blue Evolution S+ und Blue Evolution XL+ sollen für Keimfreiheit

  • Ein Produkt für (fast) alles

    Ein Produkt für (fast) alles

    03.02.2018 | Martin BraunMit dem neuen Variegato Mango-Passionsfrucht & milk bringt Braun nach eigenen Angaben ein Produkt mit Alleinstellung auf den Markt: Die Neuheit Coffee due sei gleichermaßen Eispaste und

  • Platzsparer aus der Schweiz

    Platzsparer aus der Schweiz

    03.02.2018 | ThermoplanDie Black&White4 compact-Serie von Thermoplan soll geringen Platzbedarf mit einem Ausstattungs- und Funktionsumfang kombinieren, der in dieser Geräteklasse beispiellos sei. Neben dem Basismodell

  • Wenn der Mitarbeiter im Urlaub ist, muss er nicht mit dem Chef sprechen.

    „Bitte melde Dich“ ist in der Urlaubszeit tabu

    27.01.2018 |  Von Wolfgang Büser und Maik Heitmann Um Probleme der Urlaubsgewährung für 2018, wenn mehrere Mitarbeiter zur selben Zeit auf Reisen gehen wollen, ob Urlaubstermine geändert werden können

  • Schokolade für Veganer

    Schokolade für Veganer

    27.01.2018 | HerzaFür die wachsende Nachfrage nach veganen Produkten hat Herza verschiedene Sorten kleinstückiger veganer Bio-Schokolade entwickelt. Hierzu zählen Zartbitter-Cubes sowie zwei Alternativen zu

  • Alles auf einen Blick

    Alles auf einen Blick

    27.01.2018 | VectronAlle unternehmensrelevanten Programme wie Warenwirtschafts-, Personalmanagement-, Buchhaltungs- oder Backsoftware lassen sich nach Angaben von Vectron an deren Kassensysteme anschließen. Für

  • Bei angenehmen Wetterbedingungen wollen die meisten Gäste im Freien sitzen. Damit sie dies genießen können, muss die Bäckerei ein Konzept erarbeiten, das von der Bequemlichkeit bis zum Wetterschutz alles beinhaltet.

    Oase fürs Wohlgefühl im Freien

    20.01.2018 | Schwerpunkt Von Hans Stumpf Mit zunehmender Ausrichtung auf das Snack- und Kaffeegeschäft stellt sich Bäckern die Frage, ob und wie Sitz- und Verzehrsmöglichkeiten geschaffen werden. Denn Kunden wollen den

  • Die Alternative für Selbstmacher: Eistee ist schnell und einfach herzustellen.

    Schnelles Geschäft mit kalten Getränken

    20.01.2018 |  Von Hans Stumpf In der Gastronomie lautet ein Leitsatz: „Geld verdient wird mit den Getränken.“ Denn es gibt wenige Produkte, die bei minimalem Aufwand eine so hohe Rendite erzielen. Wobei in

  • Gutes Speiseeis kaufen Verbraucher auch beim Bäcker – und nicht nur von der italienischen Eisdiele.

    Erfolgsrezept, das aus der Kälte kommt

    20.01.2018 |  Von Hans Stumpf Bäckermeister Tobias Leiblein produziert gerne Eis. „Aus persönlicher Lust habe ich damit angefangen“, sagt der Handwerker aus Walldürn in Baden-Württemberg. Das war vor 20

  • Eines von 12 Fachgeschäften von Hoeders Naturbackstube in Linz , die das Straßenbild der oberösterreichischen Landeshauptstadt prägen.

    Backstube Honeder – von Natur aus gut

    20.01.2018 |  Von Reinald Wolf Kurzer Händedruck, ein freundlicher Wortwechsel. Beim Besuch seiner Filialen begrüßt Reinhard Honeder praktisch jede Verkäuferin per Handschlag. „Meiner Frau und mir ist es

  • Neues Gesetz gilt auch für Bewerbungen

    20.01.2018 | (abz). Am 25. Mai treten die EU-Datenschutzgrundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz in Kraft. Unternehmen müssen sich bei Bewerbungsverfahren auf neue Anforderungen einstellen. Darauf

  • Die Urlaubsplanung muss mit Chef und Kollegen abgesprochen werden.

    Urlaubsentspannung beginnt mit Planung

    20.01.2018 |  Von Wolfgang Büser und Maik Heitmann Je größer der Betrieb oder auch nur eine Abteilung, desto eher kann es Probleme beim Erstellen des Urlaubsplans geben. Hier die wichtigsten Punkte, die bei

  • Katharina Schulze (35) 453 VK, Kamps, Schwalmtal

    20.01.2018 | „Tätowierungen sind inzwischen Teil des gesellschaftlichen und öffentlichen Bildes geworden. Generell gibt es von uns als Kamps-Zentrale für unsere Bäckereien und Backstuben kein Verbot,

  • Martin Martensen (51) 7 Verkaufsstellen (VK), Niebüll

    20.01.2018 | „Tätowierungen sind mittlerweile in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Ich habe mich lange gegen tätowierte Mitarbeiter gesträubt, aber aufgrund der Personallage musste ich irgendwann

  • Eva Flaspöhler (28) 55 VK, Müller & Egerer, Rastede

    20.01.2018 | „Wir achten nicht gezielt darauf, ob jemand tätowiert ist. Wir stellen unsere Mitarbeiter unabhängig von ihren Tätowierungen ein. Akzeptiert werden ansehnliche und ästhetische Tattoo-Motive.

  • Klaus Kugel (34) 3 VK, Lahnstein

    Klaus Kugel (34) 3 VK, Lahnstein

    20.01.2018 | „Ich habe keine Tätowierung, habe aber auch nichts gegen sie. Dennoch würde ich mir keine stechen lassen. Wenn ein Tattoo gut gemacht ist, dann sieht das meist ja auch nach was aus. Bei uns im

  • Jutta Kornau (47) 1 VK, Bruchhausen-Vilsen

    20.01.2018 | „Soweit ich mich erinnern kann, hatten und haben wir keine Mitarbeiter, die stark tätowiert sind. Zumindest nicht so, dass ich das sehen konnte. Natürlich können die dennoch Tätowierungen haben.

  • Darf nicht unterschätzt werden: Gepflegte und gesunde Hände fördern das persönliche Wohlbefinden.

    Hautschutz ist handgemacht

    20.01.2018 |  Von Bérengère Thumm Für Beschäftigte im Handwerk sind die Hände das wichtigste Arbeitsmittel. Mit den Händen packt das Verkaufspersonal dem Kunden die Ware ein und überreicht sie ihm. Gerade

  • Für den Dialog mit Kunden empfehlen sich kurze Hauptsätze mit positiven Informationen.

    Mit kurzen Sätzen freundlich viel sagen

    20.01.2018 |  Von Barbara Krieger-Mettbach Ich suche ein gut verträgliches Brot, das lange frisch bleibt.“ Die Verkäuferin schaut die Frau an, eine neue Kundin, die gleich erfahren soll, was sie hier Gutes

  • Für den gesunden Brei

    Für den gesunden Brei

    20.01.2018 | KrönerKröner-Stärke hat sein Angebot an Stärkeflocken um einen Instant-Weizenbrei, vorgelatinierte Weizenstärkeflocken, Maisstärkeflocken und Wachsmaisstärke zur Verwendung in Cle