ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Kreative entwickeln Snacks mit Rosinen

Diese drei Rosinenbrote gewannen den Wettbewerb 2015.  (Quelle: Archiv/ Bauhofer)+
Diese drei Rosinenbrote gewannen den Wettbewerb 2015. (Quelle: Archiv/ Bauhofer)

Weitere Artikel zu


Wettbewerb

Bäcker können mit ideenreichen Snack-Rezepten eine Reise nach Kalifornien gewinnen.

Hamburg (abz). Die Teilnahmefrist für den Rezeptwettbewerb des Raisin Administrative Committee (RAC) läuft. Noch bis zum 30. Juni haben Bäcker die Möglichkeit, neue Rezeptideen unter dem Motto „Moderne für Unterwegs“ zu entwickeln und einzureichen. Einzige Voraussetzung: die Kreationen enthalten kalifornische .

Die Jury, bestehend aus Back-Weltmeister Siegfried Brenneis, ABZ-Redakteur Dieter Kauffmann sowie Fachlehrern der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk, wird ausgewählte Rezepte nachbacken und daraus drei Gewinner küren. Die Sieger erwartet tolle Preise, wie eine Reise nach Kalifornien oder iPads.

Teilnehmen können alle ausgebildeten Bäcker mit Wohnsitz in Deutschland. Einige der Rezepte werden in einem Rezeptbuch veröffentlicht.

Zur Teilnahme kann beim RAC kostenlos 1 kg Rosinen angefordert werden, dann Rezept entwickeln und mit Foto einsenden.

Weitere Informationen:

Raisin Administrative Committee

Repräsentanz Deutschland

Telefon: 040 303826-70

E-Mail: info@californiaraisins.de


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Der neue clevere Bäcker
    Bernd Kütscher

    Der neue clevere Bäcker

    Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

    mehr...

  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Die Bäckerei Konditorei Chocolaterie Ways aus Moosinning gewinnt den Heinrichsthaler Käsebrötchen-Award 2018: von links Daniela Hubert, Jürgen Schirnjack, Bäckermeister Ludovic Gerboin (Inhaber) und Josip Horvat (Heinrichsthaler).
Auch interessant

Käse-Snacks begeistern

Der Heinrichsthaler Käsebrötchen-Award 2018 bringt viele kreative Snack-Ideen. Der Gewinner kommt aus Bayern. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel