ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Auch Neujahr gibt's frische Brötchen

Solche Öffnungszeiten gelten auch für zahlreiche Bäckereien in Deutschland. (Quelle: Fotolia)+
Solche Öffnungszeiten gelten auch für zahlreiche Bäckereien in Deutschland. (Quelle: Fotolia)

Weitere Artikel zu


Verkauf

Zahlreiche Bäckereien in Deutschland öffnen auch am 1. Januar. Dann gelten die länderspezifischen Öffnungszeiten für Sonn- und Feiertage.

Stuttgart (aram). In Köln gibt's Brötchen - auch an . Die Bäckerei Newzella öffnet fünf ihrer sechs Filialen zu unterschiedlichen Zeiten. Die erste bereits ab 8 Uhr, was nach einer langen Silvesternacht die Möglichkeit bietet, sich noch schnell mit Backwaren fürs Frühstück oder die Tageszeit nach der Bettruhe einzudecken. "Wir bieten ein kleines Sortiment an", sagt Chefin Sabine Newrzella. Aber auch dafür werden die Öfen in der Silvesternacht hochgefahren. Andere Bäckereien in Deutschland verfahren ähnlich oder bieten ihre Waren nur an stark frequentierten und damit umsatzstarken Filialen wie Bahnhöfen an.

Einheitliche Produktions-, unterschiedliche Verkaufszeiten

Für alle Betriebe gilt im Produktionsbereich das bundeseinheitliche Arbeitszeitgesetz, das besagt, dass an Sonn- und Feiertagen nur drei Stunden lang  gearbeitet werden darf – inklusive Auslieferung. Die Ladenöffnungszeiten für den von Backwaren variieren zwischen drei und zwölf Stunden, je nach Bundesland – und Besonderheiten wie der Bäderregelung in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


Auch interessant

Der Frust am Feiertag

Unternehmer in Nordrhein-Westfalen fordern marktgerechte Ladenöffnungszeiten. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel