ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Neuer Landesinnungsmeister

Mitglieder des Vorstands des Landesinnungsverbandes für das Württembergische Bäckerhandwerk (v.l.) stv. LIM Michael Winter, stv. OMin Judith Sauter, LIM Martin Reinhardt, OM Eberhard Binder. (Quelle: Wolf)+
Mitglieder des Vorstands des Landesinnungsverbandes für das Württembergische Bäckerhandwerk (v.l.) stv. LIM Michael Winter, stv. OMin Judith Sauter, LIM Martin Reinhardt, OM Eberhard Binder. (Quelle: Wolf)

Weitere Artikel zu


Verband

Das württembergische Bäckerhandwerk hat einen neuen Vorstand gewählt.

Anzeige

Stuttgart (abz). Bei der Mitgliederversammlung des Württembergischen Bäckerhandwerks ist Bäckermeister Martin Reinhardt als neuer Landesinnungsmeister (LM) gewählt worden. Der ehemalige Stellvertreter ist Betriebsinhaber der Bäckerei Reinhardt in Knittlingen mit drei Verkaufsstandorten.

Neuer stellvertretender Landesinnungsmeister wurde das bisherige Vorstandsmitglied des Verbandes, Michael Winter aus Metzingen. Der Bäckermeister ist Betriebsinhaber der Bäckerei Winter in Metzingen/Neuhausen mit insgesamt acht Verkaufsstandorten.

Die Mitgliederversammlung wählte einstimmig den bisherigen Landesinnungsmeister Johannes Schultheiß zum Ehren-Landesinnungsmeister.

Weitere Artikel aus Fokus vom 16.03.2017:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel