ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Vegan und vegetarisch sind in

Kommt ganz ohne tierische Produkte aus.  (Quelle: Vegetarierbund)+
Kommt ganz ohne tierische Produkte aus. (Quelle: Vegetarierbund)

Weitere Artikel zu


Trend

Mit steigender Zahl vegetarisch und lebender Menschen in Deutschland steigt auch die Zahl der Restaurants und Cafés für diese Zielgruppe.

Berlin (abz). In Deutschland leben mittlerweile 7,8 Mio. Vegetarier, teilt der Deutschland (Vebu) mit. Das sind rund 10 Prozent der Bevölkerung, Tendenz steigend. Darunter leben etwa 900.000 Menschen vegan. Dass die Ernährungsform ihre Anhänger hat, spüren auch Bäcker. Immer häufiger berichten sie, dass vegane Produkte gezielt nachgefragt werden. Wer diese offensiv und werbewirksam in Szene setzt, der verzeichnet nicht selten gute Umsätze in diesem Segment.

Der Vegetarierbund hat nun Gastro-Betriebe unter die Lupe genommen. Bei den veganen Gastronomiebetrieben verzeichnet der Vebu von 2013 bis 2014 ein Wachstum von 32 Prozent, bei den vegetarischen Restaurants sind es 23 Prozent. Von 2014 auf 2015 (bis Januar 2015) gibt es bei veganen Restaurants bereits ein Wachstum von 23 Prozent, bei den vegetarischen Restaurants sind es 13 Prozent. Das breite öffentliche Interesse am Thema mache viele Restaurantbesucher neugierig. Sie möchten die vegane Küche ausprobieren und besuchen eines der zahlreichen Restaurants, so das Fazit des Vebu.

Fleischalternativen

Die aktuelle Erhebung des Vebu bezieht sich auf Betriebe in großen und mittelgroßen Städten Deutschlands. „Auch nicht rein vegane Restaurants können bei dieser Zielgruppe punkten, indem sie einige vegane Gerichte auf die Karte setzen oder den Cappuccino mit Sojamilch anbieten", sagt Sebastian Zösch, Vebu-Geschäftsführer.

In der Gemeinschaftsverpflegung steigt die Nachfrage nach Veggie-Gerichten ebenso. Laut dem Internorga GV-Barometer 2015 ist „vegetarisch“ eines der Fokusthemen für 2015. 52 Prozent der Befragten geben an, dass ihr Betrieb in Zukunft verstärkt vegetarische Menüs anbieten wird, vegane Alternativen möchten immerhin 25 Prozent zur Verfügung stellen.

Vegan im Café

Vegan gilt auch für backende Betriebe als ein klares Trendthema. So sagt Melanie Michel, Inhaberin des traditionsreichen Michel in Würzburg, in einem aktuellen Interview mit der ABZ: „ Einen klaren Trend sehe ich beim Thema Veganismus. Damit befassen wir uns zurzeit stark. Es fragen nämlich nicht nur reine Veganer nach entsprechenden Backwaren und Konditoreiprodukten. Es sind Menschen, die sich bewusst ernähren und bei denen ist es Trend, weniger tierische Produkte zu sich zu nehmen.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Vegan und süß
    Bernd Siefert

    Vegan und süß

    Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren zeigt, dass man weder Butter noch Eier braucht, um leckere Kuchen, Torten, Cookies oder Desserts zu zaubern.

    mehr...

Immer mehr Verbraucher suchen nach pflanzlichen Alternativen zu Tierprodukten.
Auch interessant

Wachsende Zielgruppe

Die Zahl der Menschen steigt, die ihre Ernährungsweise bewusst gestalten. Der Vegetarierbund beschreibt pflanzliche Alternativen zu Tierprodukten. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel