ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Vapiano eröffnet neue Filialen

Weitere Artikel zu


Düsseldorf (abz). Die Pasta- und Pizza-Kette hat nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr die Erlöse um 4,8 Prozent gesteigert. Der Jahresumsatz 2017 betrage nach vorläufigen Berechnungen zwischen 315 und 335 Mio. Euro. Der Lieferservice soll in diesem Jahr deutlich ausgeweitet werden, und das Unternehmen will auch weiter expandieren. Im vergangenen Jahr hat Vapiano 27 neue Restaurants eröffnet und betreibt damit weltweit 205 Filialen. Jedoch habe derer rasante das Ergebnis belastet. Dank des Börsengangs könne die Expansion jedoch weiter betrieben werden. In diesem Jahr sollen weltweit 38 neue Standorte dazukommen – 330 sind bis 2020 angestrebt.

Auch interessant

Vapiano bedient bald flächendeckend auch zu Hause

Bonn (dk). Die auf italienische Gerichte spezialisierte Schnellrestaurantkette Vapiano kann ihre Angebote für einen Take-Away- und Lieferservice zügig umsetzen. Wie das Unternehmen mitteilt, kann mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel