ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Deutsche kaufen gerne online ein

Jeder dritte Deutsche hat laut einer Umfrage Lebensmittel schon mal online eingekauft. (Quelle: Fotolia)+
Jeder dritte Deutsche hat laut einer Umfrage Lebensmittel schon mal online eingekauft. (Quelle: Fotolia)

Weitere Artikel zu


Umfrage

Mehr als 60 Prozent haben bereits Lebensmittel von zuhause aus bestellt oder können sich vorstellen, dies zu tun.

Berlin (abz). Die Deutschen stehen dem Online-Kauf von Lebensmitteln größtenteils aufgeschlossen gegenüber: Jeder Dritte (33 %) hat schon im Internet eingekauft und würde es wieder tun – beinahe ebenso viele (32 %) haben das zwar noch nicht getan, können sich aber vorstellen, es einmal auszuprobieren. Das geht aus einer repräsentativen hervor, die der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) in Auftrag gegeben hat.

Nur 25 Prozent der Befragten haben noch nie Lebensmittel online bestellt und würden es auch nicht ausprobieren. Fast zwei Drittel  (63 %) geben als Nachteil an, dass sie die Lebensmittel nicht vor Ort betrachten und prüfen können. Fast jeden zweiten Befragten (46 %) stört es, sich zeitlich auf die Lieferung einstellen zu müssen, 43 Prozent kritisieren zu hohe Versandkosten und den höheren Preis gegenüber dem Einkauf im Supermarkt (37 %).

Bei deutschen Verbrauchern darf der Genuss nicht zu kurz kommen.
Auch interessant

Die Deutschen sind Genießer

Für jeden Achten ist Essen der wichtigste Teil des Lebens, aber es existieren bestimmte Ansprüche an Lebensmittel. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel