ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Mit dem Kaffeebecher bezahlen

Den Becher vors Bezahlterminal halten - fertig. (Quelle: Costa Coffee)+
Den Becher vors Bezahlterminal halten - fertig. (Quelle: Costa Coffee)

Weitere Artikel zu


Technik

Costa Coffee bietet einen Mehrwegbecher mit integriertem Chip für umgerechnet 16,80 Euro an.

London (abz). hat sich mit Barclaycard zusammengeschlossen und in Großbritannien einen auf den Markt gebracht, mit dem Kunden bezahlen können. Das berichtet Foodservice, ein Schwesterblatt der ABZ. Der sogenannte Clever Cup, seit November in England erhältlich, nutzt die kontaktlose NFC-Technologie zum Abbuchen. Mit der Aktion will Costa Coffee die Akzeptanz von Mehrwegbechern erhöhen.

Die Tassen bestehen aus Silikon und werden mit einem kontaktlosen Chip ausgestattet, den die Kunden abnehmen können. Er kostet 14,99 englische Pfund  (16,80 Euro). Mit den Bechern soll überall dort bezahlt werden können, wo die NFC angeboten wird - nicht nur in den Shops von Costa Coffee,  überall dort eingesetzt werden, wo Kunden das Symbol für kontaktloses Bezahlen sehen – nicht nur in Costa Coffee Stores", heißt es in einer Mitteilung des Unternehmen, das in rund 30 Ländern um die 3400 Filialen betreibt und hinter Starbucks die weltweit zweitgrößte Coffeeshop-Kette ist.

Weitere Artikel aus Fokus vom 06.12.2018:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel