ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Take-Away hat Potenzial

Auf dem Messegelände im Herzen der Hansestadt findet die 87. Leitmesse für den Außer-Haus-Konsum statt. +
Auf dem Messegelände im Herzen der Hansestadt findet die 87. Leitmesse für den Außer-Haus-Konsum statt.

Weitere Artikel zu


Von

Breites Spektrum der Internorga bietet Erfolgsrezepte für Bäcker

Stetig steigende Betriebskosten, hohe Rohstoffpreise und zunehmende Konkurrenz durch das wachsende Backwaren-Angebot im Einzelhandel, welcher Bäcker oder Konditor kennt die Probleme nicht. Zugleich eröffnen ihnen die veränderten Essgewohnheiten der Menschen Wachstumspotenziale bei Snacks und Kaffee. In diesem Spannungsfeld ist es vor allem für kleine und mittlere Backbetriebe wichtig, sich mit innovativen Ideen und individuellen Konzepten vom Markt abzuheben und auf den Wandel in der Branche zu reagieren. Die Erfolgsrezepte dafür finden Bäcker und Konditoren auf der 87. vom 8. bis zum 13. März 2013 auf dem Hamburger Messegelände. Die Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt gibt ihnen optimale Orientierung, setzt Impulse und zeigt die zukunftsweisenden Trends und Innovationen.

Gerade der boomende Take-Away-Bereich bietet Bäckereien enorme Chancen. Wachstumsmöglichkeiten liegen für Bäckereien darüber hinaus auch weiterhin in der Konzentration auf das Kerngeschäft von Brot und Backwaren. Als internationale Fachmesse zeigt die Internorga Bäckern und Konditoren auch neue Wege zu wirtschaftlichem Erfolg auf. Unter einem Dach finden Bäcker alles, um die Betriebe fit für die Herausforderungen der Zukunft zu machen. Die Bandbreite reicht von der Einrichtung und Ausstattung für die moderne Gestaltung des Verkaufsraums über ressourcenschonende Küchentechnik bis hin zu Kaffee-Konzepten, Snacks und Trendgetränken für den Take-Away-Bereich.

Auch interessant

Eine Zukunft zwischen Urkornpizza und Hühnerbrühe

Hamburg (aram/wo). Ob der Snack to go für den Hund der Megatrend werden wird, mag jeder ambitionierte Bäcker selbst entscheiden – als Bestandteil der Trendschau auf der Internorga hatten aber mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel