ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Schneider fordert Emblem für Bäckereien

Das Symbol der Apotheke hat Wiedererkennungswert. Kunden assoziieren Qualität und Vertrauen. Das sollte es nach Ansicht von Daniel Schneider auch für Bäckereien geben.  (Quelle: Joho345)+
Das Symbol der Apotheke hat Wiedererkennungswert. Kunden assoziieren Qualität und Vertrauen. Das sollte es nach Ansicht von Daniel Schneider auch für Bäckereien geben. (Quelle: Joho345)

Weitere Artikel zu


Pressekonferenz

Der Zentralverband schlägt die Kennzeichnung von Qualitätsbetrieben mit einem Logo vor - ähnlich dem einer Apotheke.

Berlin (aram). Im Untergeschoss die Pathologie, im ersten Stock die des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks - etwaige Assoziationen zur Lage des Branche wies Vorsitzender allerdings am heutigen Montag auf dem Gelände der Berliner Charité lächelnd als wenig zielführend zurück. Der Verband gab sich vielmehr kämpferisch, um die strukturellen Probleme offensiv anzugehen. Bürokratische Hürden wie Kennzeichnungspflicht oder die Vereinbarung zur Reduktion von Plastiktüten, Mangel an Auszubildenden und Fachkräften oder staatlich "verursachte Wettbewerbsverzerrungen" - Wippler und Hauptgeschäftsführer sparten keines der Themen aus, die nicht neu sind, aber aktuell bleiben.

Konkret forderte Schneider die Politik auf, für Sonntage eine Ausnahmegenehmigung von acht Produktionsstunden zuzulassen und "ein Logo wie bei Apotheken als Hinweis darauf einzuführen, dass in diesem Laden Qualität geboten wird". Im Abgrenzen von Discountern setze der Verband - "auch wenn das Bäckerhandwerk streitbar ist" - nicht auf juristische Auseinandersetzungen, sondern stetige Versuche, über Gesetzesänderungen und Richtlinien die Branche der Handwerksbäcker in ihrem Stellenwert zu stärken. Schneider: "Beim Gerichtsweg sind wir zurückhaltend. Das ist Plan B."

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Allgemeinen BäckerZeitung am Freitag.

Die Branche sieht die Einführung einer Hygieneampel beziehungsweise eines Hygienebarometers im Zusammenhang mit der Lebensmittelkontrolle kritisch.
Auch interessant

Verband lehnt „Hygieneampel“ ab

Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerk begründet seine Kritik mit Blick auf die Initiative in Niedersachsen. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel