ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Perspektiven für die Macher

Auf dem Branchenevent können sich Bäcker über Trends und Markttendenzen informieren.  (Quelle: dfv / conference group)+
Auf dem Branchenevent können sich Bäcker über Trends und Markttendenzen informieren. (Quelle: dfv / conference group)

Weitere Artikel zu


Anzeige

Kongress

Kaffee- und Backkongress präsentiert sich im neuen Format und bietet Bäckern die Möglichkeit, sich über beide Segmente auszutauschen.

Anzeige

(sh). Was bewegt die Branche? Welche Neuheiten gibt es am Markt, und wohin gehen die Trends? Das und mehr erfahren Bäcker am 27. und 28. April auf dem Kaffee- und . Das erste Mal finden beide Veranstaltungen unter einem Dach statt. Das Kombi-Format bietet Bäckern die Möglichkeit, sich sowohl im Kaffeesegment als auch in der Bäckerbranche durch eine erweiterte Networking-Plattform auszutauschen und sich übergreifend zu informieren.

Einblicke in die Welt des Backens

Der Deutsche Backkongress startet am 27. April mit dem „Cold, Hot, Inspiring – Multitalent & Umsatzgarant Kaffee“. Der Event rund um die braune Bohne beleuchtet den neuen Anspruch an erfolgreiche Konzepte und Produkte. Auf der Guided Coffeeshop-Tour können Bäcker und Interessierte einen Blick hinter die Kulissen erfolgreicher Kaffee-Konzepte werfen.  Gast des Abend-Events und des gleichzeitigen Auftakts zum Backkongress ist TV- und Sternekoch . Der Moderator der ZDF-Sendung „Deutschlands bester Bäcker“ gibt Einblicke in die Welt des Backens aus seiner Sicht.

Am Folgetag geht der Backkongress in die nächste Runde. Top-Themen sind das Konsumverhalten und seine Auswirkungen auf den Markt sowie seine Akteure. Ebenfalls beleuchtet werden die neuen Ernährungstrends. Der Fokus liegt auf vegan, biologisch und regional. Durch den Tag moderieren die Jörg Schmid und Johannes Hirt.

Blick über den Tellerrand: So wird Brot in Neuseeland gebacken

Eines der Highlights wird, neben der Guided Bakery-Tour, das Interview per Videozuschaltung mit Olaf Blanke, dem Inhaber des Artisan Bakery Cafés, sein. Die ABZ berichtete im Dezember letzten Jahres über den 49-Jährigen, der nach Neuseeland ausgewandert ist und jetzt in Auckland deutsches Brot verkauft. Begleitend zum Kongress gibt es das Forum für innovative Dienstleister und Lieferanten des Backkongresses. Auf der Kaffee & Backexpo präsentieren Austeller ihre Leistungen und Produkte. Veranstalter ist die Conference Group, ein Unternehmen der dfv Mediengruppe. Zu ihr gehört auch der Matthaes Verlag, in dem die Allgemeine BäckerZeitung erscheint.

Information und Anmeldung:

Backkongress 2016: www.dfvcg.de/back16 + Special Kombi-Ticket: www.dfvcg.de/kaffeeback16

Auch interessant

Bäckerei als große Bühne

Was will der uns denn erzählen?“ Die mehr geflüsterte Frage eines Teilnehmers am Back Kongress 2016 in Wiesbaden beantworte der derart in Frage gestellte ganz einfach – mit Inhalten. Ein Koch mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel

Anzeige