ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Gerüchte um Kamps-Standort

Gerüchten zufolge könnte der Kamps-Standort Schwalmtal mittelfristig aufgelöst werden. (Quelle: Unternehmen)+
Gerüchten zufolge könnte der Kamps-Standort Schwalmtal mittelfristig aufgelöst werden. (Quelle: Unternehmen)

Weitere Artikel zu


Neubau

Die Großbäckerei wollte 2017 von Schwalmtal nach Erkelenz umziehen, entschied sich dann aber dagegen. Umzugspläne gibt es wohl noch.

Schwalmtal (abz). Die hatte 2017 Pläne veröffentlicht, ihren von Schwalmtal-Waldniel in ein neues nach Erkelenz zu verlegen. Im Dezember 2017 machte das Unternehmen jedoch einen Rückzieher (siehe abzonline), nachdem Kamps-Mehrheitseigentümer, die französische , die Prioritäten ihrer Investionen geändert hatte.

Aber nun kommt wieder Bewegung ins "Standort-Spiel", allerdings in Erkelenz. Der dortige Bürgermeister erwähnte in seiner Neujahrsansprache die "verschobene Ansiedlung der Firma Kamps". Wie es heißt, stünde die Großbäckerei weiterhin in Dialog mit der Erkelenzer Gemeindeverwaltung, da der Wunsch von Kamps, den Standort zu verlagern, nie ganz zu den Akten gelegt worden sei.

Auch interessant

Kamps denkt noch an Wechsel

Schwalmtal (abz). Die Bäckerei Kamps hatte 2017 Pläne veröffentlicht, ihren Standort von Schwalmtal nach Erkelenz zu verlegen. Im Dezember 2017 machte das Unternehmen jedoch einen Rückzieher, mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel