ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Mit Brotkompetenz punkten

Peter Kapp (links) und die Kollegen bei der Verkostung seiner mitgebrachten Brotspezialitäten.  (Quelle: Wolf)+
Peter Kapp (links) und die Kollegen bei der Verkostung seiner mitgebrachten Brotspezialitäten. (Quelle: Wolf)

Weitere Artikel zu


Workshop

Brot bietet Potenzial - sowohl in Sachen Qualität, als auch mit Blick auf den Umsatz. Ein Thema, das auf große Resonanz stößt.

Weinheim (wo). Wie entwickelt sich der Brotmarkt? Was können Bäcker tun, um ihre zu stärken und damit gegenüber der Industrie und dem Lebensmitteleinzelhandel zu punkten? Das Sortiment straffen, die Grundsätze qualitativ hochwertiger Brotherstellung beachten, hochhwertige Rohstoffe einsetzen, kreative Brotspezialitäten effektvoll präsentieren, so das Fazit aus einem Vortrag von . Der bekannte "Artisan Boulanger" hat auf einem der Akademie Weinheim eindrucksvoll gezeigt, dass und wie es funktioniert.

170 Kollegen und Meisterschüler nutzten dabei auch die Gelegenheit, die von Kapp mitgebrachten Brotspezialitäten zu verkosten und sich Tipps und Anregungen geben zu lassen, wie sie ihr Brotangebot qualitativ optimieren können. Ergänzt wurde Kapps inspirierende  Präsentation durch Marketingtipps von Akademie-Direktor .

Maßgaben: Anders sein als alle anderen und auf keinen Fall über den Preis verkaufen. Schließlich gehe es eben nicht darum, Brot wie der LEH zu verramschen, sondern als hochwertiges Lebens- und Genussmittel zu präsentieren und zu verkaufen, sind sich Kapp und Kütscher einig.  Ein Thema mit Potenzial - und Informationsbedarf, wie die große Zahl der Seminarteilnehmer zeigt.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Der neue clevere Bäcker
    Bernd Kütscher

    Der neue clevere Bäcker

    Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

    mehr...

  • Die Sprache des Brotes
    Michael Kleinert | Bernd Kütscher

    Die Sprache des Brotes

    Brotqualität erkennen und diese von der Krume über die Kruste, vom Geruch bis zum Geschmack wertig beschreiben. Ein Arbeitsbuch für Bäckermeister/innen, Fachverkäufer/innen, Gastronomen, Foodblogger und jeden anderen Menschen, der sich beruflich und/oder aus einer persönlichen Leidenschaft heraus mit Brot beschäftigt.

    mehr...

  • Frühstück - Chancen für die Bäckerei
    Werner Kräling | Pierre Nierhaus | Bernd Kütscher | Rainer Veith

    Frühstück - Chancen für die Bäckerei

    Das Buch „Frühstück – Chancen für die Bäckerei“ bietet alles Wissenswerte rund um das Frühstücksgeschäft.

    mehr...

Peter Kapp setzt kompromisslos auf Qualität und macht Brotkompetenz sichtbar. Foto Wolf
Auch interessant

Der Wink mit dem Qualitätsbrot

Abnehmende Gesamtbrotmenge, zunehmende Konkurrenz durch den LEH – der Brotmarkt ist für Bäcker nicht einfach. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel