ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Frühstücken beim Burger-Bräter

Mit ihren „Restaurants der Zukunft“ strebt das Unternehmen neue Maßstäbe an. (Quelle: Archiv)+
Mit ihren „Restaurants der Zukunft“ strebt das Unternehmen neue Maßstäbe an. (Quelle: Archiv)

Weitere Artikel zu


McDonald’s

Die Fastfood-Kette ändert ihr Angebot. Frühstücken und Burger essen können Gäste jetzt den ganzen Tag über.

München (abz). zum ? Das geht künftig bei der amerikanischen Fastfood-Kette Mc Donald’s. Mit ihren neuen „Restaurants der Zukunft“ strukturiert das Unternehmen ihr um. Auch für Langschläfer hat der Fastfood-Gigant etwas Neues in petto: Den ganzen Tag lang ausgewählte Frühstücks-Produkte. Wie bei vielen Bäckern können die Kunden so nun auch am Nachmittag noch frühstücken. Mit dem Versuch will der US-Konzern das Frühstücks-Geschäft für sich gewinnen.

Wie das Unternehmen in einer Mitteilung bekannt gab, sei das erweiterte Angebot bereits ein lang ersehnter Gästewunsch. Bis Ende 2019 soll die Mehrzahl der Restaurants gemäß dem Flagship-Store in Frankfurt umgebaut werden und das neue anbieten.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Frühstück - Chancen für die Bäckerei
    Werner Kräling | Pierre Nierhaus | Bernd Kütscher | Rainer Veith

    Frühstück - Chancen für die Bäckerei

    Das Buch „Frühstück – Chancen für die Bäckerei“ bietet alles Wissenswerte rund um das Frühstücksgeschäft.

    mehr...

  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Weniger bringt mehr
Auch interessant

Weniger bringt mehr

Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann. Trotzdem versuchen immer noch zu viele Bäcker, sich in Sachen Backwaren – und mehr – als Gemischtwarenläden zu profilieren. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel