ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Themenkanal EDV & Software

Fast Food wird noch schneller

Komfortables Bestellen und Bezahlen mit der McDonald’s App.  (Quelle: Archiv/Kauffmann)+
Komfortables Bestellen und Bezahlen mit der McDonald’s App. (Quelle: Archiv/Kauffmann)

Weitere Artikel zu


McDonald‘s

Künftig können Kunden der Burger-Kette auch in Deutschland per App bestellen und bezahlen.

München (abz). Die Fast-Food-Konkurrenz drückt aufs Gaspedal, das kann auch die Umsätze von Bäckern im Snack-Geschäft treffen. Nach einem Bericht des Online-Portals chip.de soll bei McDonald’s künftig auch in Deutschland das Bestellen und Bezahlen per möglich sein. In den USA funktioniert das bereits.

Damit soll es möglich sein, von unterwegs aus seine Bestellung an die nächstgelegene Filiale zu senden und zu bezahlen. Im Restaurant selbst müsse das Essen dann nur noch abgeholt werden.

Die aktuelle App, die es sowohl für Android als auch für iOS gibt, sei bereits umfangreich umgebaut worden. Personalisierte Angebote oder zum Beispiel der Zugriff auf die Oster-Aktion seien dadurch ebenfalls möglich.

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel