ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Sex sells

Die Bäckerei bietet ein Brot mit sechs Körnersorten an. (Quelle: Archiv/ Kauffmann)+
Die Bäckerei bietet ein Brot mit sechs Körnersorten an. (Quelle: Archiv/ Kauffmann)

Weitere Artikel zu


Marketing

Eine sächsische Bäckerei verkauft ein Brot mit aphrodisierender Nebenwirkung.

Lichtenstein (abz). Bei Bäckermeister Marcel Müller (30) in der Bäckerei Am Wald in Heinrichsort (Sachsen) gibt es ein 750-Gramm-Brot voll mit Korn und Potenz. Das Brot enthalte zur Steigerung der Potenz einen erhöhten Anteil an Zink und . Wie Tag24 online schreibt, sei der Name des „Sexkornbrotes“ jedoch nicht von den sechs verschiedenen enthaltenen Körnersorten geprägt: Roggen, Weizen, Hirse, Mais, Dinkel und Hafer. Der Name komme vielmehr von der „Prise Sinnlichkeit“, die den Teig verfeinere. „Eine Gewürzmischung, die wir selbst herstellen, gibt dem Brot einen würzig-kräftigen Geschmack“, sagt Müller gegenüber Tag24. Die Mischung bestehe aus aphrodisierendem Koriander, aber auch Fenchel, Kümmel und Anis. Das Brot besitze einen wohlgeformten Laib und eine feste Kruste. Ob es wirkt, habe Müller jedoch noch nicht ausprobieren können. Da er immer Sexkornbrot backen müsse, habe er noch nicht die Zeit dafür gefunden.

Weitere Artikel aus Fokus vom 31.07.2017:

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel