ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Auf den Genuss gebracht

Im Brotsommelier-Laden: Qualitätsbrote effektiv inszeniert.   (Quelle: Wolf)+
Im Brotsommelier-Laden: Qualitätsbrote effektiv inszeniert. (Quelle: Wolf)

Weitere Artikel zu


Marketing

Backe Gutes und rede darüber: Der Brotsommelier macht‘s möglich.

Stuttgart (wo). Die Winzer haben es erfolgreich vorgemacht. Seit etwa zwei Jahren sind aber auch Bäcker am Ball. Die Rede ist von der Ausbildung zum und davon, dass damit den Verbrauchern der schmackhaft gemacht werden kann – mit deutlichen Impulsen für das lukrative Brotgeschäft.

Einer, der das schon sehr erfolgreich praktiziert ist Jörg Schmid: Der Bäckermeister und Brotsommelier hat im vergangenen Jahr BrotKult in Reutlingen eröffnet – unter dem Motto „Backe Gutes und rede darüber“.

Der wohl weltweit erste Brotsommelier-Laden liegt etwas abseitig, erfreut sich aber „sehr guter Resonanz“, sagt Schmid. Mit seinem Konzept konnte er den Umsatz schon nach wenigen Monaten um 150 Prozent im Vergleich zum Vorgängerladen erhöhen. Was zeigt, dass er mit dem Konzept den Nerv der Zeit trifft und damit den Verbrauchertrend „Genuss“ auch mit Brot effektiv bedient.

Weitere Artikel aus Fokus vom 12.10.2017:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel