ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Vegan nicht immer gesund

Shiitake-Pilze enthalten zwar das Vitamin B12, jedoch können die meisten Menschen nicht genügend von dem Vitamin aus ihnen aufnehmen. (Quelle: pixabay)+
Shiitake-Pilze enthalten zwar das Vitamin B12, jedoch können die meisten Menschen nicht genügend von dem Vitamin aus ihnen aufnehmen. (Quelle: pixabay)

Weitere Artikel zu


Mangelernährung

Beim vollständigen Verzicht auf den Verzehr von tierischen Produkten gehen Menschen oft ein gesundheitliches Risiko ein.

(abz). Beim 23. Ernährungsfachtag der Sektion Baden-Württemberg der Deutschen Fachgesellschaft für (DGE) an der Universität Hohenheim lautete das Fazit: Vegane Ernährung will gut überlegt sein. Die DGE warnt Verbraucher vor der Annahme, dass eine vegane Ernährung sofort mit einer gesunden Ernährung gleichzustellen ist. In manchen Fällen kann sie sogar das Gegenteil bewirken.

Der Trend der veganen Ernährung setzt sich fort, jedoch kann die rein pflanzliche Ernährung zu Mangelerscheinungen führen. Diese könnten sogar ein Risiko für die Gesundheit bergen, sagt Prof. Dr. Grimm, Geschäftsführer der DGE. Er entkräftet auch die Annahme, dass Ersatzprodukte für Fleisch und Milch wie Algen oder Shiitake-Pilze effektive Lieferanten für Nährstoffe wie Vitamin B12 seien: „Doch nur weil das Vitamin in diesen Produkten enthalten ist, heißt das noch lange nicht, dass der Körper es auch daraus gewinnen kann.“

Obwohl mit Nahrungsergänzungsmittel der ausgeglichen werden kann, sollten manche Bevölkerungsgruppen auf eine vegane Ernährung verzichten. Schwangere, Stillende, Säuglinge, Kinder und Jugendliche haben einen erhöhten Bedarf an Nährstoffen und reagieren deshalb besonders empfindlich auf ein Defizit.

Grimm empfiehlt, sich ausgewogen zu ernähren, um einen gesundheitlichen Vorteil zu bekommen. Wer auf eine vegane Ernährung umsteigen möchte, müsse sich davor gründlich damit beschäftigen und sich fachmännisch beraten lassen.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Vegan und süß
    Bernd Siefert

    Vegan und süß

    Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren zeigt, dass man weder Butter noch Eier braucht, um leckere Kuchen, Torten, Cookies oder Desserts zu zaubern.

    mehr...

Vegetarische und vegane Kuchen wie dieser vegene Apfelkuchen erweitern das reichhaltige Angebot in einer Konditorei.
Auch interessant

Rein vegan hat es schwer

Restaurantsterben in Frankfurt – Haben vegane Gastrokonzepte eine Zukunft? mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel