ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Lohnende Beschichtung

Weitere Artikel zu


Wirtschafts- & Firmeninfos

Anneliese: Bald 1 Million Bleche TopCoat-beschichtet

Eschweiler (p). Seit fast vier Jahren setzt Anneliese auf TopCoat. Nun ist es soweit – Anfang Februar 2005 wird das 1.000.000-ste TopCoat-beschichtete Blech produziert.

Die Vorteile der TopCoat-Beschichtung sind neben der extrem langen Lebensdauer der Bleche, das einfache Handling aufgrund des minimalen Reinigungsaufwands sowie eine gesteigerte Produktqualität der Backwaren. Hauptargument sei jedoch der bedeutende Kostenvorteil gegenüber unbeschichteten Produkten.

Die Investition in den hochmoderne Beschichtungsanlage habe sich gelohnt, versichert das Unternehmen in einer Pressemeldung: „Durch die sichere Anlagentechnik des Beschichtungsroboters können heute langlebige und sichere Teflonbeschichtungen appliziert werden. Immer mehr Backbetriebe wenden sich ab vom teuren und aufwändigen Fetten und Putzen von Loch- und Baguetteblechen und setzten auf TopCoat.“

Da sich der Aluminium- und Stahlmarkt seit einiger Zeit auf einem sehr hohen Preisniveau bewege, lassen immer mehr Bäckereien ihre Bleche regenerieren. Bei diesem Verfahren werden die Bleche zunächst entschichtet, bevor sie gereinigt und schließlich neu beschichtet werden.

Bäcker und Fleischer rücken zusammen
Auch interessant

Bäcker und Fleischer rücken zusammen

Der Bäckerinnungs-Verband Niedersachsen/Bremen versteht sich als Dienstleister für seine Mitgliedsbetriebe. mehr...

Weitere Artikel aus Fokus vom 11.03.2005:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel