ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Altes Rezept in neuem Glanz

Lenchen Lebkuchen sollen nach einem 130 Jahre alten Rezept gebacken sein.  (Quelle: Unternehmen)+
Lenchen Lebkuchen sollen nach einem 130 Jahre alten Rezept gebacken sein. (Quelle: Unternehmen)

Weitere Artikel zu


Lenchen

Zwei Quereinsteigerinnen verkaufen Lebkuchen streng nach Urgroßmutters Rezept – unterstützt werden Sie dabei von einem Konditor.

Hannover (abz). Die Cousinen Alexandra Vázquez Bea und Annette Rieger brachten nun nach dem 130 Jahre alten Rezept ihrer Urgroßmutter auf den Markt, berichtet das Online Portal gruenderszene. Ursprünglich stammten die beiden aus der Unternehmensberatung und dem Projektmanagement.

Die Idee ins Lebkuchengeschäft einzusteigen, sei eher zufällig gewesen. Riegers Mutter verkaufte privat wie in jedem Winter ihre selbst gebackenen Lebkuchen an Hotels in der Umgebung. Aufgrund dessen sei eine Anfrage von Edeka gekommen, die die Lebkuchen in ihr Regional-Sortiment aufnehmen wollten.

Um jedoch die Backprodukte verkaufen zu dürfen, benötigten sie die Hilfe eines Konditors. Da diese nur verkauft werden dürften, wenn sie ein Bäcker- oder Konditormeister herstellt. Die Cousinen gründeten eine GmbH und engagierten einen Konditormeister einer Hannoverschen Bäckerei.

Jeder Lebkuchen werde sorgfältig per Hand hergestellt und komme ganz ohne künstliche Zusatzstoffe und Aromen aus. Mit den hohen Personalkosten und den verwendeten hochwertigen Zutaten, rechtfertigten die beiden Gründerinnen den Verkaufspreis von 7,80 Euro pro Vierer-Schachtel. Man wolle sich an Personen richten, „die fest im Beruf stehen und transparente Produkte schätzen“, sagt Vazquez Bea.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Vegan und süß
    Bernd Siefert

    Vegan und süß

    Bernd Siefert, Weltmeister der Konditoren zeigt, dass man weder Butter noch Eier braucht, um leckere Kuchen, Torten, Cookies oder Desserts zu zaubern.

    mehr...

  • Marzipan world
    Franz Ziegler

    Marzipan world

    In diesem zweisprachigen Buch (dt./engl.) zeigt Franz Ziegler mehr als je zuvor: er ist nicht nur Konditor, Patissier und Confiseur, er ist vielmehr ein Künstler und kreativer Geist.

    mehr...

Lenchen Lebkuchen sollen nach einem 130 Jahre alten Rezept gebacken sein.
Auch interessant

Altes Rezept in neuem Glanz

Zwei Quereinsteigerinnen verkaufen Lebkuchen streng nach Urgroßmutters Rezept – unterstützt werden Sie dabei von einem Konditor. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel