ABZ - Das Fachportal für Bäcker


TK im Aufwind

Neue Pizza- und Snackvariationen sind bei Verbrauchern von Tiefkühlprodukten besonders beliebt. (Quelle: Foto: dti)+
Neue Pizza- und Snackvariationen sind bei Verbrauchern von Tiefkühlprodukten besonders beliebt. (Quelle: Foto: dti)

Weitere Artikel zu


Lebensmitteleinzelhandel

Ob im Betrieb, in der Schule, zuhause oder unterwegs: Tiefkühlkost gewinnt weiterhin an Beliebtheit. Ein Trend, den auch das Bäckerhandwerk zu spüren bekommt.

Stuttgart (abz). Der wird in diesem Jahr wohl weiter wachsen, wie das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) prognostiziert. wie vegan und vegetarisch seien für den Tiefkühlmarkt sehr förderlich.

Lebensmittel, wie Fleisch, Fisch, Fertiggerichte, und Pizza würden auch an Beliebtheit beim zunehmen. Grund dafür seien vor allem neue Produkte in den Kategorien Pizza und Snacks, wie das dti in einer Pressemeldung erklärt.

Dieser Trend dürfte auch am Bäckerhandwerk nicht spurlos vorübergehen. Denn wer sich seine Brötchen oder Snacks in TK-Form mit nach Hause nimmt, spart sich eventuell einen Besuch in der Bäckerei.

Die Halbjahresergebnisse 2016 lassen einen Absatzzuwachs bei TK-Produkten von 2 Prozent auf 3,61 Millionen Tonnen und eine Umsatzerhöhung von 3 Prozent auf 13,7 Milliarden Euro vermuten. Der Pro-Kopf- Verbrauch soll in diesem Jahr auf 44 Kilogramm steigen (43,6 Kilogramm in 2015).

Dabei handelt es sich um Tiefkühlprodukte im Lebensmitteleinzelhandel, bei den Heimdiensten und im Außer-Haus-Geschäft.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Tiefkühlpizza erfreut sich beim Verbraucher weiter wachsender Beliebtheit.
Auch interessant

Pizza im Höhenflug

Unternehmen wie Nestlé Wagner machen mit Tiefkühl-Snacks Bäckern Konkurrenz. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel