ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Kosten sparen in Bäckereien

Weitere Artikel zu


Energie-Seminar

Bewerbungsfrist verlängert: ABZ-Leser haben die einmalige Chance, sich in einem praxisbezogenen Tagesseminar in Sachen Energieeffizenz fit zu machen - gebührenfrei!

Oberwälden (p). Die Energiewende in Deutschland hat offensichtlich begonnen und damit die Diskussionen rund um Energiesparen und alternative Energiequellen neu entfacht. Das Bäckerhandwerk gehört bekanntermaßen zu den energieintensivsten Branchen und ist daher von dieser Thematik besonders betroffen, zumal es hier viele Möglichkeiten zur Energieeinsparung gibt.

Um diese Potenziale im eigenen Betrieb besser zu erkennen, bietet die Visiofacto GmbH in Oberwälden (bei Göppingen) ab Juni 2011 erstmals spezielle Seminare für das Bäckerhandwerk an. Hier wird in einem eintägigen Praxis-Seminar mit maximal fünf Personen das Thema Energieeffizienz detailliert behandelt.

Die ABZ hat für Ihre Leser fünf Seminarplätze am Mittwoch, dem 6. Juli 2011 (von 9:00 bis 16:30 Uhr) reserviert und vergibt diese im Wert von je 460 Euro (zzgl. MwSt.) für Sie kostenlos. Interesse? Dann bewerben Sie sich bis spätestens 28. Juni 2011 bei der ABZ (siehe unten).

Sagen Sie uns, warum Sie einen der Plätze belegen möchten, wie alt Sie sind und welchen Berufsabschluss Sie haben, bzw. welche Funktion Sie in Ihrem Unternehmen ausüben.

Die fünf besten Bewerbungen erhalten einen Platz zu diesem sehr informativen und von der Konzeption her außergewöhnlichen Seminarerlebnis in landschaftlich herrlicher Umgebung (siehe auch <a href="www.oberwaelden.de" target="_blank"> www.oberwaelden.de< ;/a> ). Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten. Unterlagen und eine erstklassige Verpflegung sind im Preis enthalten.

Infos und Anmeldung:

Fax: 0711 2133280

E-Mail: <a href="abz@matthaes.de">abz@matthaes.de</a>

Auch interessant

Neue Verordnung kommt

Auf EU-Ebene haben sich die Unterhändler auf neue Vorgaben bei der Lebensmittelkennzeichnung geeinigt. Einige davon betreffen die Backbranche. mehr...

Weitere Artikel aus Fokus vom 21.06.2011:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel