ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Schlemmermeyer listet Hofpfisterei

Die Hofpfisterei produziert ab sofort auch für Schlemmermeyer. (Quelle: ABZ-Archiv/Betrieb)+
Die Hofpfisterei produziert ab sofort auch für Schlemmermeyer. (Quelle: ABZ-Archiv/Betrieb)

Weitere Artikel zu


Kooperation

Der Feinkostenanbieter verkauft ab sofort die Öko-Brote auf Natursauerteigbasis.

München (abz). Der Münchner Feinkostanbieter kündigt an, ab sofort ein ausgewähltes Sortiment von Produkten der Ökobäckerei anzubieten, die ebenfalls ihren Firmensitz in München hat. „Die Hofpfisterei mit ihrem Qualitätsanspruch und ihren äußert genussvollen wie ökologisch wertvollen Produkten passt einfach hervorragend zu Schlemmermeyer“, sagt eine Sprecherin von Schlemmermeyer.

Die Öko-Brote der Hofpfisterei sind Natursauerteigbrote ohne Lebensmittelzusatzstoffe und Backmittel. Die Zutaten stammen nach Firmenangaben aus ökologischer Landwirtschaft. Drei Brote aus dem Pfister-Sortiment – das Öko-Spezial, der Öko-Frankenlaib und die Öko-Sonne - passten besonders gut zu dem steirischen Kürbiskernöl, das für für die Aktion „Brot & Öl“ für Schlemmermeyer gepresst worden ist.

Verkauf in bundesweit 25 Filialen

„Brot& Öl“ bietet Schlemmermeyer bundesweit in 25 Filialen an - seit vergangener Woche auch in der neu eröffneten Filiale in Essen-Rüttenscheid. Weitere Eröffnungen in Baden-Baden und Koblenz sollen folgen. An allen Standorten, so das Unternehmen, würden Hofpfisterei-Brote verkauft - und könnten bestellt werden.

Auch interessant

Hofpfisterei kooperiert mit Feinkostanbieter

München (abz). Der bundesweit agierende Münchner Feinkostanbieter Schlemmermeyer kündigt an, ab sofort ein ausgewähltes Sortiment von Produkten der Ökobäckerei Hofpfisterei anzubieten, die mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel