ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Themenkanal Recht & Steuern

Johann Lafer im Visier der Justiz

Der bekannte Sternekoch Johann Lafer ist auch Jury-Mitglied bei der ZDF-Sendung +
Der bekannte Sternekoch Johann Lafer ist auch Jury-Mitglied bei der ZDF-Sendung "Deutschlands bester Bäcker", die ab 15. September auf Sendung geht.

Weitere Artikel zu


Verdacht

Fahnder der Bundesfinanzverwaltung und der Staatsanwaltschaft durchsuchen Restaurant und Kochschule des bekannten Sternekochs.

Stromberg/Bad Kreuznach (abz). Am Montagmorgen haben  Staatsanwaltschaft und Beamte der Steuerfahndung das Restaurant Stromburg und die Kochschule von Sternekoch durchsucht. Nach Informationen der Rhein-Zeitung ermitteln die Behörden gegen den auch im Fernsehen auftretenden Koch wegen des Verdachts auf und der Hinterziehung von Sozialabgaben.

Die Behördenmaschinerie ins Rollen gebracht hat die Anzeige einer früheren Haushaltshilfe, die bereits im Mai vor dem Arbeitsgericht Bad Kreuznach geklagt und die diesen gewonnen hatte. Hintergrund war da der Vorwurf, Lafer habe sie mit zwei unterschiedlichen Arbeitsverträgen beschäftigt. So habe sie monatlich zwar insgesamt 1000 Euro verdient, der Sternekoch habe aber nur für die Hälfte davon Sozialversicherungsbeiträge abgeführt. Die restlichen 500 Euro habe sie laut Rhein-Zeitung über eine geringfügige Beschäftigung erhalten. Lafer war vor zur Nachzahlung von 8000 Euro verurteilt worden. Doch die ehemalige Haushaltshilfe war noch nicht zufrieden und glaubte, dass ihr noch mehr Geld zustehe. Die richter entschieden aber bei dem zweiten Termin, dass Lafer seine Schuld beglichen habe. Unabhängig davon läuft aber eine Strafanzeige der Frau gegen Lafer wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung, auch ein weiterer Mitarbeiter des Restaurants soll gegen Lafer geklagt haben.

Wie die Rhein-Zeitung weiter schreibt, nehme die Staatsanwaltschaft diese Klagen zum Anlass, die verschiedenen Betriebe von Johann Lafer zu durchleuchten. Die Frage stehe im Raum, ob die angezigten Unkorrektheiten nur die Spitze des Eisbergs sind.

Das ZDF hält an der Zusammenarbeit mit Johann Lafer fest.
Auch interessant

Weiter Wirbel um Johann Lafer

Der Sternekoch hat offenbar Selbstanzeige beim Finanzamt erstattet. ZDF hält an Zusammenarbeit mit Lafer fest.   mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel