ABZ - Das Fachportal für Bäcker

„Für diesen Moment geben wir alles“

Witzig, emotional, erfolgreich – das Handwerk hat erfüllende Momente zu bieten.   (Quelle: Fotolia/georgerudy)+
Witzig, emotional, erfolgreich – das Handwerk hat erfüllende Momente zu bieten. (Quelle: Fotolia/georgerudy)

Weitere Artikel zu


Image

Mit einer Kampagne unter diesem Motto gibt der ZDH Handwerkern die Möglichkeit, sich medienwirksam zu präsentieren.

Berlin (abz). Immer wieder erleben Handwerker in ihrem Beruf Augenblicke, die ihnen ganz besonders in Erinnerung bleiben. Das will eine des Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) nutzen, um das des Handwerks zu fördern. Unter dem Motto „Für diesen Moment geben wir alles“ sind Handwerker aufgerufen, über ihre persönliche „Stolzmomente“ zu berichten und damit die Vielfalt der möglichen beruflichen Erfüllungen aufzuzeigen.

Die Teilnahme an der Aktion „Für diesen Moment geben wir alles – erfüllende Geschichten aus dem Alltag des Handwerks“ ist über ein Online-Formular möglich. Das Formular und weitere Informationen finden Sie unter handwerk.de/infosfuerbetriebe/maerz-2018/tag-des-handwerks-aktion.

In Frage kommen besondere Produkte, eine erfolgreich bewältigte große Herausforderung, das dankbare Lächeln eines Kunden, ein besonderer Unternehmens- oder Ausbildungserfolg, ein emotionaler Moment beim sozialen Engagement oder eine besondere Geschäftsbegegnung.

Die eingereichten Handwerksgeschichten werden in der Woche vor dem Tag des Handwerks, ab 10. September 2018, in der „Galerie der Handwerksmomente“ auf handwerk.de veröffentlicht. Zusätzlich haben die Teilnehmer die Chance, sich mit ihrer Geschichte in der meistgelesenen Sonntagszeitung Deutschlands zu präsentieren.

Auch interessant

Das Handwerk als Marke

Die Imagekampagne des deutschen Handwerks wird um weitere fünf Jahre bis 2019 fortgesetzt. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel