ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Aus Brot mach Schnaps

Aus Holzofenbrot wie diesem hier hat die Bäckerei Otto einen Brot-Brand hergestellt.  (Quelle: pixabay.com/stux)+
Aus Holzofenbrot wie diesem hier hat die Bäckerei Otto einen Brot-Brand hergestellt. (Quelle: pixabay.com/stux)

Weitere Artikel zu


Idee

Ein Bäckerehepaar hat sich für sein Betriebsjubiläum etwas Besonderes einfallen lassen – und Brot hat dabei die tragende Rolle.

Oderwitz (abz). Die Bäckerei Otto hat zur Feier des zehnjährigen Jubiläums ihres Betriebes in Oderwitz gemeinsam mit einem Spirituosenhersteller einen Brotbrand entwickelt. Seit Jahresanfang können die Kunden der Feinbäckerei den Mischbrot-Brand in Flaschen zu 200 oder 350 Milliliter kaufen, wie die Sächsische Zeitung schreibt.

Zwar sei es keine Neuheit, aus Alkohol zu machen, trotzdem wisse Bäcker Roman Otto um die Ungewöhnlichkeit, „Brot im Glas“ zu verkaufen. „Ich habe schon mal davon gehört, dass in Österreich Brot zur Spirituosenherstellung genutzt wurde“, sagt der 49-Jährige gegenüber der Zeitung. Als sich dann im Zittauer Rotary-Club die Wege des Bäckers mit denen eines Inhabers einer Spirituosenmanufaktur kreuzten, entstand aus einer Idee die Kooperation der Handwerker. „Wir haben eine nachhaltige Methode entwickelt, das Brot vom Vortag einer sinnvollen Verwendung zuzuführen“, so bewirbt Roman Otto den Brand aus seinem .

Auch interessant

Brot als Erlebnisfaktor im Freizeitpark

Von Sabine Zoller Baden & Württemberg Rust Im Länderkonzept des Europa-Park Rust locken frische Backwaren, um ein möglichst authentisches Markterlebnis zu bieten. Seit Eröffnung des mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel